Beyoncé Knowles: DER Hinweis für Baby Nr. 2

Die Gerüchteküche brodelt schon länger: Pop-Queen Beyoncé Knowles soll mit Baby Nr. 2 schwanger sein, aber stimmt das wirklich? DIESER Hinweis spricht eindeutig dafür

Im 5. Monat schwanger?

Es wäre DIE Neuigkeit aus dem Musik-Business: Musikerin Beyoncé Knowles und Hiphop-Mogul Jay-Z sollen ihr zweites Kind erwarten. Ein Insider behauptete nun gegenüber der amerikanischen Online-Plattform "Radar Online", dass die "Crazy in Love"-Chartstürmerin bereits im fünften Monat schwanger sein soll. Ein zweites Baby wäre für die Sängerin DER Hit! Schließlich soll sie sich Berichten zufolge schon lange ein Geschwisterchen für ihre vierjährige Tochter Blue Ivy wünschen.

Riskante Szenen drehen? Das kommt für Pop-Queen Beyoncé Knowles derzeit offensichtlich nicht infrage. Sie engagierte lieber ein Body-Double, das beim Dreh für sie eingesprungen ist.

Eindeutiger Hinweis:

Bei einem Videodreh in Los Angeles machte die Künstlerin auch noch mit äußerst verdächtigem Verhalten auf sich aufmerksam. Der Superstar ließ sich dort nämlich von einer Stuntfrau doublen. Bey selbst kam im Baggy-Look zum Dreh und vermied es tunlichst, sich öffentlich figurbetont zu zeigen. Auch ein Indiz für eine Schwangerschaft ist natürlich die Tatsache, dass Beyoncé generell lieber im Schlabber-Look unterwegs ist. Nur allzu offensichtlich versteckt sie ihren (Baby-?) Bauch vor den Fotografen. Auch soll sich die Musikerin Augenzeugen zufolge des Öfteren zärtlich an ihren Bauch gefasst haben.

Justin + Hailey Bieber

Paar veröffentlicht Instagram-Accounts für seine Haustiere

Große Liebe in Lila und Rot: Hailey Baldwin himmelt ihren Justin an, während die beiden in lässigen Sport-Outfits auf dem Weg ins Kino von den Paparazzi erwischt wurden.
Justin und Hailey Bieber setzen ihre Haustiere in Szene.
©Gala

Na, wersteckt Queen Bey etwa da ein süßes Babybäuchlein?

Äußerst verdächtig: Übelkeit + Müdigkeit

"Obwohl sie nichts offiziell bestätigt hat, hat ihr Verhalten Bände gesprochen. Es war ziemlich offensichtlich, dass sie etwas verstecken wollte. Ich würde schätzen, dass sie schon im fünften Monat ist", behauptete der Insider gegenüber der Publikation. Darüber hinaus hat die Stimmgranate mit den typischen Nebenwirkungen einer Schwangerschaft zu kämpfen. "Sie hat über Müdigkeit und Übelkeit geklagt", meinte der Insider weiter. Aber: Beyoncé leidet und schweigt. Selbstverständlich gibt sie KEIN Interview zu ihrem angeblichen Bald-Mami-Status.

Platzt die Baby-Bombe beim Super Bowl?

Doch natürlich wird Beyoncé die große Bühne suchen, um ihre Schwangerschaft zu verkünden. Branchen-Insider vermuten, dass es dafür nur einen Anlass gibt, der wirklich groß genug für eine solche Bekanntgabe wäre: der Super Bowl. Das Sport-Ereignis wird in Amerika am 7. Februar ganz groß gefeiert - dort wird sich dann auch spätestens zeigen, ob Beyoncé schwanger ist, oder nicht. Schließlich kann sie dort nicht in einem Schlabber-Pulli auftreten.

Luxus im Kinderzimmer

Die verwöhntesten Promi-Kids

Kylie Jenners Tochter Stormi bekommt zu ihrem ersten Geburtstag eine Party der Extraklasse. In einer riesigen Eventlocation zelebrieren Kylie und Travis Scott das erste Jubiläum ihrer Tochter. Schon der Eingang der Halle ist beeindruckend, wenn auch etwas gruselig: Die Besucher gehen durch Stormis aufgeblasenes Konterfei in die Location. 
Im Inneren geht es dann kunterbunt weiter: Obwohl die Location mit farbenfrohen Luftballons bestückt ist, wird der Fokus nicht von der opulenten, mehrstöckigen Torte genommen. Der Kuchen ist aber nicht nur mit zahlreichen Blüten verziert, das oberste Stockwerk bildet ein kleines Karussell, das sich tatsächlich dreht.
Für ihre Tochter ist ihr wirklich kein Aufwand zu groß - oder zu teuer: Mithilfe der berühmten Partyplanerin Mindy Weiss designt Kylie einen Indoor-Jahrmarkt mit allerlei Attraktionen. Und trifft dabei genau ihre Wünsche, per Instagram dankt sie Mindy überglücklich: "Ich habe von dieser Party geträumt und dann Zimmer für Zimmer auf Papier gebracht und Mindy Weiss hat meine Vision wirklich zum Leben erweckt !!! Vielen Dank Mindy und Team! Diese Party war magisch"
Die stolzen Eltern, Kylie Jenner und Travis Scott, befinden sich mit der Hauptperson natürlich mitten im Getümmel und posieren mit Stormi in einem nachgebauten Heißluftballon. Dem Geburtstagskind scheint die Umgebung allerdings nicht so richtig geheuer zu sein - Stormi schaut etwas skeptisch drein. Ihre Eltern hingegen wirken glücklicher denn je, der Rapper gibt seiner Freundin einen liebevollen Kuss auf die Wange. 

56

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche