VG-Wort Pixel

Beyoncé Sie ist stolze Tante


Nachdem Kelly Rowland letzte Woche die Geburt ihres Sohnes Titan Jewell bekannt gab, meldete sich nun seine stolze Tante zu Wort

Am Dienstag (4. November) verkündete Kelly Rowland die Geburt ihres ersten Kindes Titan Jewell. Für die wichtige Rolle der Patentante haben die Sängerin und ihr Manager und Ehemann Tim Witherspoon niemand geringeres als Beyoncé vorgesehen.

Die stolze Tante freute sich jetzt öffentlich über die Geburt ihres Neffen, und postete ein schönes Bild seiner kleinen Babyhände auf ihrem Instagram-Profil. "Es gibt kein schöneres Gefühl, als meinen schönen Neffen zu halten. Ich danke Gott dafür, dass ich meine Schwester auf der Reise einer werdenden Mutter begleiten durfte. Ich hab immer davon geträumt, dass unsere Kleinen gemeinsam aufwachsen."

Genau dieser Wunsch geht jetzt in Erfüllung: Blue Ivy, die Tochter von Jay-Z und Beyoncé ist nur zwei Jahre älter als Titan. Auch Beyoncé und Kelly kennen sich schon seit ihrer Kindheit. Gemeinsam gingen sie in Texas zur Schule und formten später zusammen mit Michelle Williams die weltweit erfolgreiche Girlband "Destiny's Child".

Vielleicht steht ja mit Blue Ivy und Titan Jewell schon eine neue Band in den Startlöchern. Die Musikalität haben die beiden in jedem Fall in die Wiege gelegt bekommen, Blue Ivy war sogar schon in Songs ihrer Eltern zu hören. Ein drittes Mitglied könnte dann vielleicht Blue Ivy’s Geschwisterchen sein, das hoffentlich bald auf dem Weg ist.

lho Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken