VG-Wort Pixel

Beyoncé Ihr Halloween-Kostüm ist eine Hommage an Toni Braxton

Beyoncé
Beyoncé
© Getty Images
Beyoncé hat sich an Halloween etwas ganz Besonderes ausgedacht. Sie nutzt den Feiertag um ihr Idol Toni Braxton zu ehren

Beyoncé (37, "Lemonade") nutzt das Halloween-Fest für eine Hommage an eine Musikikone. In Anspielung auf Toni Braxton (51) und ihr selbstbetiteltes Album aus den frühen 90er Jahren verwandelte Beyoncé sich in "Phoni Braxton", wie sie selbst auf Instagram verkündete.

Beyoncé stellt Cover von Toni Braxton nach

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Auf den Bildern dort ist zu sehen: Vom frechen Pixie-Cut bis hin zur ausgewaschenen Jeans und goldenen Accessoires stimmte alles - da war selbst Toni Braxton verblüfft. "Phoni Braxton!? Niemals!!!", twitterte die Sängerin

"Wie kannst du auf meinem Albumcover besser aussehen als ich? Ich liebe es, so ein Superstar! Danke für die Liebe, Schwester!"

Verwendete Quellen: Instagram von Beyoncé, Twitter von Toni Braxton

SpotOnNews


Mehr zum Thema


Gala entdecken