Beyoncé: Ihr Halloween-Kostüm ist eine Hommage an Toni Braxton

Beyoncé hat sich an Halloween etwas ganz Besonderes ausgedacht. Sie nutzt den Feiertag um ihr Idol Toni Braxton zu ehren

Beyoncé

Beyoncé (37, "Lemonade") nutzt das Halloween-Fest für eine Hommage an eine Musikikone. In Anspielung auf Toni Braxton (51) und ihr selbstbetiteltes Album aus den frühen 90er Jahren verwandelte Beyoncé sich in "Phoni Braxton", wie sie selbst auf Instagram verkündete.

Beyoncé stellt Cover von Toni Braxton nach

Auf den Bildern dort ist zu sehen: Vom frechen Pixie-Cut bis hin zur ausgewaschenen Jeans und goldenen Accessoires stimmte alles - da war selbst Toni Braxton verblüfft. "Phoni Braxton!? Niemals!!!", twitterte die Sängerin

Mario + Ann-Kathrin Götze

Heute sieht ihr süßer Spatz aber ganz schön sauer aus

Mario und Ann-Kathrin Götze
Mario und Ann-Kathrin Götze freuen sich über ihren süßen Sprössling Rome und teilen mit ihren Followern ihr kleines Glück.
©Gala

"Wie kannst du auf meinem Albumcover besser aussehen als ich? Ich liebe es, so ein Superstar! Danke für die Liebe, Schwester!"

Halloween

Süßes oder Saures?

Topmodel Gigi Hadid sieht auch mit "Maske" noch fantastisch aus.
Gigis Schwester Bella Hadid setzt auf den sexy Catwoman-Look, und erfreut ihre Instagram-Fans mit Badezimmer-Selfies.
Aloha from Hawaii: "Aquaman"-Star Jason Momoa gibt den Elvis.
Topmodel Josephine Skriver möchte gerne spielen ...

245

Verwendete Quellen: Instagram von Beyoncé, Twitter von Toni Braxton

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche