Beverly Hills, 90210: 17 Jahre nach TV-Aus immer noch Zickenterror

Schlechte Stimmung bei den ehemaligen "Beverly Hills, 90210"-Stars. Tori Spelling und Jennie Garth sind gar nicht gut zu sprechen auf Tiffani Thiessen

Jenny Garth, Tori Spelling und Tiffany Thiessen

Jenny Garth, Tori Spelling und Tiffany Thiessen

Wenn jemand zu einer bereits bestehenden Gruppe kommt, ist es für die anderen meist schwer, diese Person so einfach zu akzeptieren. So auch bei der 1990er-TV-Serie "Beverly Hills, 90210".

Tiffani Thiessen ersetzte Shannen Doherty

Schon öfter wurde in all den Jahren über Spannungen in der Gruppe spekuliert. So soll es auch Probleme mit Brenda Walsh-Darstellerin gegeben haben, die die Serie schließlich verlassen musste und stattdessen Tiffani Thiessen als Valeria Malone zum Cast dazustieß. Doch auch mit ihr war es anscheinend alles andere als harmonisch. Das lässt sich an den Reaktionen von Donna Martin-Darstellerin und Kelly Taylor-Darstellerin Jennie Garth in der Reality-Show "RuPaul’s Drag Race" erahnen.

Tori Spelling und Jennie Garth wollen nicht über Tiffany sprechen

Dort waren die beiden Schauspielerinnen vergangenen Freitag als Gast-Juroren zu Besuch. In der Show wurde "Beverly Hills, 90210" inklusive einer Drag-Queen-Version von Valerie Malone aufs Korn genommen. Tori und Jennie sind alles andere als gut zu sprechen auf ihre alte Serien-Kollegin. Sie möchten sogar am liebsten gar nicht über sie reden, wie "Radar Online" über die Ereignisse in der Show berichtet. Als Tori einen Satz anfängt, ihr dann aber die Worte fehlen, hilft ihr Jennie weiter: "Sag einfach 'Das ist ein Thema, über das wir nicht sprechen'... Ja, wir handhaben das Thema mit 'Darüber sprechen wir nicht'." Eine Reaktion der beiden Blondinen, die wohl eindeutiger nicht sein könnte.

Auch Tiffani fühlte sich damals nicht wohl am Set

Auch Tiffani sagte in einem Interview mit im Jahr 2012, die Mädchen seien damals nicht besonders nett zu ihr gewesen. Sie und Jennie Garth hätten sich zwar doch noch miteinander angefreundet, sich aber irgendwann voneinander entfernt. 

Beverly Hills 90210

Was aus Brandon, Brenda und Co. wurde

Sie hatten die gleichen Probleme wie Millionen anderer Teenies, aber ihr Leben war irgendwie cooler: die Hauptdarsteller von "Be
Jennie Garth, 38
Tori Spelling, 37
Luke Perry, 45

8

Mehr zum Thema

Star-News der Woche