Beverley Mitchell: Frischgebackene Mutter

Ein schönes Ostergeschenk: Schauspielerin Beverley Mitchell hat kurz vor dem Fest ihr erstes Kind auf die Welt gebracht

Beverley Mitchell ist zum ersten Mal Mutter geworden. Die Schauspielerin, bekannt als Lucy Camden aus der US-Serie "Eine himlische Familie", brachte ihre kleine Tochter noch kurz vor Ostern am Donnerstag (28. März) auf die Welt. Kenzie Lynne soll der neue Erdenbürger laut "People.com" heißen.

Star-Babys

Sternchen in Hollywood

24. Mai 2019  "Manchester United"-Kicker Chris Smalling freut sich am 14. Mai 2019 über seinen erst geborenen Sohn Leo Asher. Das Debüt-Foto auf Instagram postet er jedoch erst zehn Tage später, da es bei seiner Frau Sam nach der Geburt zu Komplikationen kam und sich die Familie erst erholen musste.
16. Mai 2019  Späte Vaterfreuden: Der Musikproduzent Jack White ist mit 78 Jahren zum sechsten Mal Papa geworden. "Meine beiden Superhelden", schreibt Whites Gattin Rafaella Nussbaum nun stolz zu einem Instagram-Foto, auf dem ihr kleiner Sohn in den Armen seines Vaters liegt.
7. Mai 2019  "Unser royales Baby wurde geboren", verkündet Amy Schumer stolz auf Instagram und teilt einen süßen Schnappschuss aus dem Krankenhaus, auf dem die frisch gebackene Mutter ihren kleinen Sohn im Arm hält. Das erste Kind der Schauspielerin und ihrem Ehemann Chris Fischer trägt den Namen Gene Attell Fischer und wurde am gleichen Tag wie "Baby Sussex", dem ersten Sohn von Herzogin Meghan und Prinz Harry, geboren. 
27. April 2019  Stolz postet die frischgebackene Mama Jessica Simspon dieses Foto ihres niedlichen Wonneproppens auf Instagram. Die am 19. März 2019 geborene Tochter von Jessica Simpson und Eric Johnson hört auf den Namen Birdie Mae Johnson und macht das Familienglück perfekt. 

307

"Wir haben uns sofort verliebt und können es kaum erwarten, unserem schönen kleinen Engel die bestmöglichen Eltern zu sein", zitierte das Magazin die 32-Jährige. "Danke für all die Liebe und die guten Wünsche. Mama, Kenzie und Papa leben sich wunderbar ein." Vater des Babys ist Mitchells Ehemann Michael Cameron, mit dem die Schauspielerin seit 2008 verheiratet ist.

Wie das Magazin "Us Weekly" berichtet, sollen sich die Eltern erst nach der Geburt für den Namen ihrer Tochter entschieden haben. Zwar hätte es eine große Auswahl an möglichen Babynamen gegeben, doch die Neumama wollte sich erst dann entscheiden, wenn sie ihr Kind in den Armen hält. "Wir wollen sie erst kennenlernen", erklärte Beverley Mitchell.

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche