VG-Wort Pixel

RTL-Moderatorin Bettina von Schimmelmann Ihr Baby ist da - und das ist sein ungewöhnlicher Name

Bettina von Schimmelmann
Bettina von Schimmelmann
© Action Press
Der lang gehegte Kinderwunsch von Bettina von Schimmelmann hat sich erfüllt: Ihr Kind ist auf der Welt! Ob es ein Junge oder ein Mädchen geworden ist und welchen Namen der Nachwuchs trägt ist auch schon bekannt

Herzlichen Glückwunsch, Bettina von Schimmelmann! Die 43-Jährige ist heimlich, still und leise Mutter geworden. Dieses Geheimnis und weitere süße Details zu ihrem Glück verrät die RTL-Moderatorin in einem Interview. 

Bettina von Schimmelmann im Babyglück

Bereits am 10. November 2017 erblickte der Nachwuchs der "Guten Morgen Deutschland"-Promi-Expertin das Licht der Welt. Es ist das erste gemeinsame Kind mit Ehemann Benedict von Glasenapp, 46. "Ich könnte den ganzen Tag weinen vor Glück und dank meiner Hormone tue ich das auch. Wir sind so verliebt in unsere kleine Tochter", erklärt die frischgebackene Mutter gegenüber "Bunte". 

Das ist der ungewöhnliche Name ihrer Tochter

Der Name des Neugeborenen stand bereits seit einigen Wochen fest: Leopoldina Cecilia Benedicta California Bettina. "Mein Mann und ich waren uns schon lange einig, welchen Namen wir der Prinzessin geben wollten. Unter anderem eine schöne Erinnerung an meine Zeit in den USA", erklärt von Schimmelmann die imposante Namensgebung für ihre Tochter. 

Späte Schwangerschaft

In Amerika hatte die TV-Frau 13 Jahre nach dem Mann ihres Lebens und dem Vater ihrer Kinder gesucht. Gefunden hat sie ihn schließlich nach ihrem Umzug nach Deutschland: 2011 verliebte sie sich in Benedict von Glasenapp. 2013 heiratete das Paar und wollte eine Familie gründen. Doch es sollte noch dreieinhalb Jahre dauern, bis von Schimmelmann schwanger werden sollte. Jetzt ist das Familienglück mit der kleinen Leopoldina Cecilia Benedicta California Bettina endlich perfekt!

Unsere Videoempfehlung dazu:

Madonna
Alice Beller Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken