Besuch bei Kim im Krankenhaus: Hier freut sich Kris Jenner auf ihren Enkel

Am Samstag brachte Kim Kardashian ihr zweites Kind zur Welt. Mama Kris und Schwester Khloe waren sofort zur Stelle

Was wäre so eine Geburt des eigenen Kindes doch ohne den Besuch der Familie? Kim Kardashian zumindest hat eine große Familie und lädt nach der Geburt ihres zweiten Kindes am vergangenen Samstag alle fleißig zu sich ins Krankenhaus ein, um den Nachwuchs so gleich in Augenschein zu nehmen und vielleicht auch, um einen passenden Namen für den Kleinen zu finden.

Besuch von Schwester und Mama

Tom Beck

Er macht sich einen Spaß aus dem ersten Treffen mit seinem Sohn

Tom Beck mit Kinderwagen
Tom Beck fährt seinen Sohn gerne spazieren.
©Gala

Schwester Khloe fuhr bereits am Tag der Geburt in die Klinik und teilte ihren Besuch auf ihrer Facebook-Seite mit: "Ich kenne diese Krankenhausflure nur zu gut. Hoffnung von einem Zimmer zum nächsten." Obwohl sie auf den Bildern eher miesgelaunt wirkt, freute sie sich bestimmt sehr über ihren neuen Neffen. Mehr Glück war hingegen in Kris Jenners Gesicht abzulesen. Sie strahlte bei dem Besuch ihrer Tochter übers ganze Gesicht, als die wartenden Paparazzi sie am Krankenhaus abfingen. Die Vorfreude auf ihren Enkel war der 60-Jährigen mehr als anzusehen. Anschließend ging es für Kris zum Shoppen, wahrscheinlich ein paar Geschenke fürs Baby einkaufen.

Khloe Kardashian auf dem Weg zu Schwester Kim ins Krankenhaus

Kim + Kanye

Ihr Baby ist da!

Kanye West, Kim Kardashian
Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche