Bert + Sophia Wollersheim: Sie sind jetzt Hunde-Eltern

Gemeinsame Kinder haben Bert und Sophia Wollersheim nicht, ihre Familie hat sich nun aber trotzdem vergrößert. Sophia hat ein Hundebaby adoptiert

Seit mittlerweile sechs Jahren sind Bert und Sophia Wollersheim nun ein Ehepaar. Gemeinsame Kinder haben die beiden nicht, denn die Blondine möchte einfach keine bekommen. Zuwachs hat das Paar jetzt aber trotzdem bekommen.

Bert und Sophia Wollersheim: Ein Hund vervollständigt ihre Familie

Die Wollersheims sind auf den Hund gekommen! Auf ihrer Facebook-Seite postete Sophia jetzt mehrere Bilder mit ihrem flauschigen Hunde-Baby. "Ich freue mich sehr über den kleinen Barny Boo, er bereichert schon jetzt mein Leben und ist ein großer Gewinn als neues Familienmitglied. Barny ist noch ein Baby. Insidertipps für mich als neue Mami sind hier gern willkommen", schrieb sie dazu. Barny ist ein weißer Zwergspitz und auch Papa Bert ist vollkommen vernarrt in den kleinen Kerl.

Sie wollen keine eigenen Kinder

Statt Baby-Geschrei halt nun Hunde-Gebell durch das zu Hause der Wollersheims - und dabei wird es wohl auch bleiben. In einem Interview mit "RTL" stellte die 29-Jährige im Frühjahr klar: "Ich möchte keine Kinder haben! Ich möchte irgendwann ein festes Standbein haben und da passen Kinder bei mir nicht rein." Sophia wird deshalb zwar keine leiblichen Kinder bekommen, für den Alain, Berts Sohn, ist sie dennoch immer da.

Sophia Wollersheim

Sie will auf die Balearen auswandern

Sophia Wollersheim: Sie will auf die Balearen auswandern
Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche