Bernie Ecclestone: Seine Schwiegermutter wurde entführt

Formel-1-Chef Bernie Ecclestone unter Schock: Die Mutter seiner Ehefrau Fabiana Flosi wurde in Brasilien entführt

Drama um Formel-1-Boss Bernie Ecclestone, 85: Die Mutter seiner Ehefrau Fabiana Flosi wurde entführt. Das berichtet Brasiliens Hauptnachrichten-Sendung "Jornal Nacional".

Entführungs-Drama

Ereignet hat sich das Drama demnach in der brasilianischen Stadt Sao Paulo. Schon am Freitag, den 22. Juli, soll Aparecida Flosi, 67, in die Hände der Verbrecher gefallen sein.

Sie stehe in Kontakt mit ihrer Familie, heißt es weiter.

Bernie Ecclestone soll 40 Millionen Euro Lösegeld zahlen

Die Entführer sollen umgerechnet rund 40 Mio. Euro fordern. Ecclestone besitzt laut "Forbes" ein Vermögen von 2,7 Milliarden Euro.

Der 85-jährige Eccleston hatte 2012 die 42 Jahre jüngere Brasilianerin Fabiana Flosi geheiratet. Das Paar hatte sich 2009 am Rande des Großen Preises von Sao Paulo kennengelernt.

Bernie Ecclestone und Ehefrau Fabiana Flosi

Natascha Kampusch

Neue Enthüllungen

Natascha Kampusch
Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche