Benji Madden: Er schwärmt von Cameron Diaz und Baby Raddix

Benji Madden muss es loswerden: Seine Ehefrau Cameron Diaz und seine kleine Tochter Raddix erfüllen ihn "mit so viel Dankbarkeit".

Benji Madden und Cameron Diaz sind seit 2015 verheiratet

Für Musiker Benji Madden, 40, hat Ende Dezember 2019 ein neues Kapitel begonnen: Er und seine Ehefrau, die Schauspielerin Cameron Diaz, 47,  freuten sich über die Geburt ihres ersten Kindes, Tochter Raddix Madden. Seitdem genießt das Paar sein Familienglück in vollen Zügen. Der Good-Charlotte-Gitarrist scheint dadurch mit so viel Liebe erfüllt zu sein, dass er es in die Welt hinausschreien möchte - so geschehen bei Instagram.

Cameron Diaz und Baby Raddix lassen Benji Maddens Herz höher schlagen

"Meine Ehefrau und meine Tochter erfüllen mich mit so viel Dankbarkeit. Jeden Tag fühle ich mich so glücklich. Ich wollte es nur laut sagen", schrieb Madden zu einem Bild von drei gemalten Rosen, das er am Samstag (22. Februar) postete.

Dass er kein Foto seiner Tochter veröffentlicht hat einen besonderen Grund, wie schon Diaz wissen ließ, als sie Anfang Januar die Baby-News offiziell verkündet hat: "Unser instinktives Gefühl ist es, die Privatsphäre unserer Kleinen zu schützen. Deshalb werden wir keine Bilder oder weitere Details von ihr posten", so die Schauspielerin damals.

Cameron Diaz und Benji Madden sind seit 2015 verheiratet und halten ihr Privatleben so gut sie können aus der Öffentlichkeit heraus.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche