VG-Wort Pixel

Benji Madden Total verliebt in Cameron Diaz


Rocker Benji Madden hat in einem Radiointerview seine Liebe zu Filmstar Cameron Diaz bestätigt

Benji Madden, 35, findet, dass er Glück hat, mit Cameron Diaz, 41, zusammen zu sein. Der "Good Charlotte"-Gitarrist bestätigte jetzt seine Beziehung zu der Schauspielerin, als mit Reportern des australischen Radiosenders "Nova FM" sprach. Beim Interview war auch Benjis Zwillingsbruder Joel anwesend, der mit It-Girl Nicole Richie verheiratet ist. "Ihr beide seid jetzt erwachsen, ihr habt Familien, seid beide verliebt", bohrten das Moderatorenduo Fitzy und Wippa. "Ihr habt beide Mädels abgekriegt."

"Das Leben ist gut, Mann", strahlte Joel und sein Bruder Benji stimmte zu: "Wir haben Glück gehabt!"

Im Mai wurden Madden und Diaz erstmals zusammen in mehreren Fitnessstudios in Los Angeles gesehen. Anfang Juni schlenderten die beiden dann Händchen haltend durch Manhattan. Das Paar soll durch die Vermittlung ihrer gemeinsamen Freundin Nicole Richie zueinander gefunden haben.

"Nicole dachte, dass es bei ihnen funken müsste", hatte ein Insider vor Kurzem gegenüber "Us Weekly" erklärt.

Es ist nicht die erste Star-Beziehung für Benji Madden, der schon mit blonden Schönheiten wie Sophie Monk und Paris Hilton zusammen war. Auch Cameron Diaz kennt sich mit Romanzen aus: Sie datete außer Justin bereits Promis wie Jared Leto und Matt Dillon.

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken