Benedict Cumberbatch + Sophie Hunter: So heißt ihr Sohn

Das wurde aber auch Zeit: Endlich haben Benedict Cumberbatch und Sophie Hunter den Namen ihres kleinen Sohnes verraten.

Sophie Hunter, Benedict Cumberbatch

Drei Monate ist das Baby von Benedict Cumberbatch, 39, und Sophie Hunter, 37, schon auf der Welt. Viel wollten die frischgebackenen Eltern bislang aber nicht über ihren Nachwuchs verrraten.

Er heißt Christopher Carlton Cumberbatch

Mitte Juni verkündete die beiden lediglich, dass sie einen kleinen Jungen bekommen hatten. Das Paar wollte weder den Namen noch ein Foto ihres Söhnchens veröffentlichen - bis jetzt. Der "Sherlock"-Darsteller und seine Frau haben nun den Namen des Mini-Cumberbatch ausgeplaudert, berichtet die britische Zeitung "Daily Mail". Demnach heißt der Kleine Christopher Carlton Cumberbatch.

Anna Hofbauer

Fruchtblase zu früh geplatzt: Freund Marc Barthel spricht über ihren Zustand

Anna Hofbauer und Marc Bathel
Anna Hofbauer und Marc Barthel müssen nun Geduld zeigen. Die Fruchtblase der Ex-Bachelorette ist vier Wochen zu früh geplatzt.
©Gala

Emotionale Bedeutung

Star-Kinder

Die süßen Sprösslinge der Stars

17. November 2019  Zur Premiere des Disney-Films "Frozen 2" in London erscheint Lily Allen mit ihren beiden Töchtern Ethel und Marnie, die sich passend als Elsa und Anna aus "Die Eiskönigin" verkleidet haben. Bei diesem Auftritt handelt es sich um einen ganz besonderen Moment, denn die Sängerin präsentiert sich erstmals mit ihren kleinen Prinzessinnen in der Öffentlichkeit.
10. November 2019  Nach 13 Jahren tourt Superstar Christina Aguilera wieder durch Europa. Besonderes Highlight: Beim großen Finale ihres Konzertes in der Londoner Wembley Arena darf Summer Rain ihre Mama auf der Bühne begleiten.   
7. November 2019  Gerade mal einen knappen Monat ist die Tochter von "Backstreet Boys"-Mitglied Nick Carter alt. Liebevoll singt der frischgebackene Papa der kleinen Saoirse ein Lied vor. 
5. November 2019  Für Mama gibt es ein Küsschen: Auf Instagram postet Eva Longoria diesen niedlichen Schnappschuss mit Söhnen Santiago.

262

Der Name hat für den Schauspieler eine emotionale Bedeutung: So hat Benedict Cumberbatch in der BBC-Verfilmung "Parade's End" einen Charakter namens Christopher gespielt. Noch wichtiger ist für ihn aber der Zweitname seines Sohnes: Er selbst und sein Vater heißen mit zweitem Namen Carlton. Eine schöne Tradition, die die verschiedenen Generationen der Cumberbatch-Familie miteinander verbindet.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche