VG-Wort Pixel

Ben Zucker Schlager-Star zeigt seine "explosive Seite"

Ben Zucker
Ben Zucker
© Getty Images
Die Schlager-News des Tages im GALA-Ticker: Ben Zucker überrascht seine Fans +++ Egli macht ihren Fans gute Laune +++ Andrea Berg muss ihr "Heimspiel Kult Open Air" absagen +++ Helene Fischer: Comeback im TV?

Schlager 2021: Alle Infos und News zu Ihren Schlager-Stars

22. Mai 2021

Ben Zucker zeigt seine "explosive Seite"

Ben Zucker, 37, weiß, wie er seinen Fans einheizen kann. "Zuckerbande! #bestebande.. da kommt etwas...ganz bald...seid gespannt...es wird explosiv...und Megamäßig! [sic]", schreibt er am gestrigen 21. Mai auf Instagram. Dazu postet er ein Foto von sich, das einige Fans in Wallung bringt: In einem verschmutzen Overall und mit verwegenem Blick schaut er in die Kamera. Über seinem linken Auge ist eine blutige Schramme zu sehen, hinter ihm eine Felswand und vor ihm ein Metallkoffer. "Wer ist denn die Bombe auf dem Bild? Entschärfst du dich etwa selbst? Geht sowas?", flirtet ein weiblicher Fan. Eine andere Frau kokettiert mit den Worten: "Und wenn du jemanden zur Wundversorgung brauchst... Ich habe noch Prinzessin Lillifee-Pflaster da. Für echte Männer." Eine dritte wiederum lobt die gute Schminke, eine andere schwärmt: "Es ist alles bombastisch was Ben macht. Bin jetzt schon mega mäßig gespannt auf das Musikvideo."

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

21. Mai 2021

Beatrice Egli steckt mit ihrem Strahlen an

Die vergangenen Monate waren für Musiker:innen nicht leicht, so auch für Beatrice Egli, 32, die es vermisst, ihre Fans zu treffen und vor großen, vollen Hallen aufzutreten. Noch vor wenigen Tagen teilte sie ihre Gedanken mit ihren rund 390.000 Abonnent:innen auf Instagram. Sie vermisse "den Puls des Lebens, das Gewusel und das Miteinander sehr", erklärte sie zu zwei nachdenklichen Selfies aus dem Flugzeug. 

Zwei Tage später sieht die Stimmung bei der gebürtigen Schweizerin zum Glück schon wieder viel besser aus. Gewohnt positiv meldet sie sich bei ihren Fans und steckt mit ihrem strahlenden Lächeln an. "Bin gerade auf dem Heimweg und so unendlich glücklich und dankbar für die letzten zwei wundervollen Tage, an denen ich arbeiten durfte", verkündet die 32-Jährige zu einer Aufnahme, die sie im Auto zeigt. "Ich liebe meinen Beruf und er erfüllt mich einfach mit Freude", erklärt sie und verkündet voller Vorfreude: "Und wenn wir uns dann noch am 27.6. in Berlin, am 14.08. auf Rügen oder am 15.08. in Bonn wiedersehen, wird alles vollkommen sein!" Mit ihren Worten und ihrer positiven Ausstrahlung lässt Beatrice auch Kummer und Sorgen bei ihren Fans verschwinden. "Dein Lachen macht mich gerade unfassbar glücklich", schreibt eine Userin. Eine weitere kommentiert: "Ich freue mich, wenn wir uns hoffentlich ganz bald sehen. Schön, dich so strahlen zu sehen."

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

20. Mai 2021

Andrea Berg teilt schlechte Nachrichten auf Instagram

Wie schade! Aufgrund der Coronapandemie muss Schlagersängerin Andrea Berg ihren Followern auf Instagram eine traurige Nachricht überbringen. Die "Mosaik"-Interpretin teilt auf der Social-Media-Plattform die Ankündigung des Veranstalters. "Lange Zeit hatten Veranstalter und Fans gehofft, die aktuelle Situation lässt ein Konzerterlebnis mit über 30 000 Besuchern […]  in diesem Sommer leider noch nicht zu: Aus diesem Grund wird das 15. Heimspiel Kult Open Air von Andrea Berg ins Jahr 2022 verschoben“, wird vom Veranstalter kommuniziert. Nachgeholt wird das Ganze vom 15. bis 17. Juli 2022.

Eine positive Nachricht ist dem Beitrag aber dennoch zu entnehmen: bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit. Die Community von Andrea Berg reagiert traurig und verständnisvoll zugleich. "Och nein, schade! Aber deshalb nächstes Jahr feiern wir umso mehr", kommentiert ein Instagram-User die Ankündigung. "Ist zwar sehr schade..aber richtig", ergänzt ein anderer. Und dieser Fan verspricht: "Wir werden uns wiedersehen."

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

19. Mai 2021

Tritt Helene Fischer bald gemeinsam mit Florian Silbereisen auf?

2018 trennten sich die Schlagerstars Helene Fischer, 36, und Florian Silbereisen, 39, nach zehn Jahren Beziehung. Jetzt sollen sie angeblich wieder gemeinsam vor der Kamera stehen. Das verkündet der MDR. Der Mitteldeutsche Rundfunk plant eine Schlager-Sendung mit dem Titel "Schlagercountdown - So wird’s bald wieder sein". Moderiert werden soll die Show von Florian Silbereisen. Auf der Gästeliste steht neben Stars wie Andreas Gabalier, 36, und Roland Kaiser, 69, auch die Ex-Freundin von Silbereisen, Helene Fischer. Es wäre einer der seltenen gemeinsamen Auftritte der beiden nach ihrer Trennung. 

Im Netz wird allerdings bereits spekuliert, was es mit der neuen Schlager-Show auf sich haben könnte. Das Portal "Schlagerprofis.de" befürchtet, dass es sich hierbei nicht um eine echte Live-Show handelt, sondern die verschiedenen Künstler lediglich Videos von sich einschicken. Ob es sich tatsächlich nur um zusammengeschnittene Videobeiträge handelt oder ob Helene Fischer live doch noch auf ihre einstige Liebe trifft, bleibt abzuwarten. 

18. Mai 2021

Andreas Gabalier muss sein Konzert absagen

Jetzt hat es auch die Fans von Andreas Gabalier, 36, erwischt. Aufgrund der Coronapandemie muss der Volks-Rock'n'Roller seinen Followern auf Instagram eine traurige Nachricht überbringen. "Liebe Fangemeinde, wie aufgrund vieler bereits erfolgter Konzertabsagen vermutlich vermutet, ist es jetzt auch für unser großes Kitzbühel-Konzert im diesjährigen August so weit, dass wir die Show verschieben müssen. Weil wir sie einfach nicht in altgewohnter Manier mit all dieser verbundenen Lebensfreude und den Aftershowpartys und den randvoll gefüllten, bereits ein Jahr ausverkauften Tennisstadion in unserer viel geliebten Stadt über die Bühne gehen lassen können", so der Österreicher in einer Videobotschaft auf der beliebten Social-Media-Plattform.

Die schlechte Nachricht bedrückt die Fans. "Ich habe jetzt richtig Tränen in den Augen, als ich dir beim Reden zugehört habe", kommentiert eine Instagram-Userin den Beitrag. Die Mehrheit hat Verständnis für die Absage und wartet geduldig auf Besserung. "So schade, wir hatte so auf ein Pilotprojekt gehofft. Aber manchmal geht es eben nicht anders. Blicken wir nach vorne und nächstes Jahr wird’s dafür doppelt schön", so ein optimistischer Fan.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

17. Mai 2021

Anna-Maria Zimmermann wäre gern übers Tanzparkett gewirbelt

Der Hubschrauber-Absturz veränderte im Jahr 2010 das Leben von Anna-Maria Zimmermann schlagartig. Ihr linker Arm ist seit dem Unglück gelähmt – doch die Schlagersängerin hat sich davon nie unterkriegen lassen. Mit ihrem Lebensgefährten und ihren beiden Kindern genießt sie ihr Familienglück. Doch einen Wunsch hätte sich die 32-Jährige gern noch erfüllt, wie sie ihren Fans jetzt in einer Frage-Antwort-Runde auf Instagram verriet.

Ein Follower wollte von der Rietbergerin wissen, ob sie bei "Let’s Dance" teilnehmen würde. "Ich hatte ein Probetraining und es wäre mein Traum gewesen, da ich Tanzen liebe. Leider ist das mit meinem Arm nicht möglich. Das musste ich mir eingestehen", so Anna-Marias Antwort. Doch ihr Lachen und ihre gute Laune ließ sich der Schlagerliebling davon zum Glück nicht nehmen!

Ben Zucker: "Ich bin in ein kleines, tiefes Loch gefallen"

Wie viele Künstler, die aufgrund der Coronakrise seit Monaten nicht mehr auftreten und touren können, leidet auch Ben Zucker, 37, unter den Umständen. Seit Ende seiner erfolgreichen Tour im November 2019 musste der Schlagersänger sämtliche für 2020 geplanten Konzerte absagen. "Dann bin ich in ein kleines, tiefes Loch gefallen", gesteht er jetzt in der MDR-Talkshow "Riverboat". "Ich habe mich sehr ungesund ernährt, war ziellos, habe viel mehr Alkohol getrunken. Ich hatte bestimmt ein halbes Jahr jeden Tag einen sitzen." Der 37-Jährige berichtet, er habe daraufhin sehr zugenommen, sich irgendwann selbst nicht mehr wohlgefühlt.

Als er sich nicht mehr im Spiegel habe anschauen wollen, änderte er sein Verhalten. Kein Alkohol mehr, Ernährungsumstellung und täglich mindestens 10.000 Schritte sowie nach und nach mehr Sport standen auf dem Programm. Acht Monate habe er das durchgezogen. Sein Fazit: "Ich muss schon sagen, 80 Prozent macht eigentlich der Alkohol aus. Wenn man den weglässt, ist das schon die halbe Miete."

Schlager-News der vergangenen Woche

Sie waren nicht online? Mehr Schlager-News lesen Sie hier. 

Verwendete Quellen: schlagerprofis.de, MDR-Talkshow "Riverboat", instagram.com

cba / spg / apa Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken