VG-Wort Pixel

Schockierend! Ben Tewaag wurde attackiert "Die Schmerzen sind schon krass"


Ben Tewaag ist in Berlin Opfer eines Überfalls geworden - und das am helllichten Tag. Der Sohn von Uschi Glas wurde dabei verletzt

Ben Tewaag, 41, der Sohn von Schauspielerin Uschi Glas, 73, ist Opfer eines Überfalls worden.

Ben Tewaag wurde attackiert

Wie die "Bild"-Zeitung berichtet, habe sich der Vorfall am Freitagnachmittag in Berlin ereignet. Der 41-Jährige sei auf dem Weg zum Bahnhof gewesen. Ein Dieb habe versucht, seinen Koffer zu klauen und ihn dabei verletzt. "Die Polizei war sofort zur Stelle. Sie wussten sehr schnell, wer der Täter war", so Tewaag zu "Bild".

Schockierendes Foto

Auf seinem Instagram-Account veröffentlichte Tewaag bereits ein Foto von seiner Verletzung. Es ist ein tiefer Riss an seiner Lippe zu erkennen. Wie geht es ihm nach der Attacke? "Der Kopf ist noch dran, aber die Schmerzen sind schon krass. Die Lippe tut verdammt weh. So ein Überfall am frühen Nachmittag ist schon sportlich", erklärte Tewaag gegenüber "Bild" weiter. Gegen den Täter wird dem Bericht zufolge ermittelt.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
SpotOnNews


Mehr zum Thema


Gala entdecken