Ben Tewaag: Uschi Glas leidet

Nach Ben Tewaags Attacken gegen seine Mutter: So geht es Uschi Glas

Ben Tewaag, Uschi Glas

Anfang der Woche hatte Ben Tewaag auf Facebook heftig gegen seine berühmte Mutter ausgeteilt. Ihre Kinder würden "ihr voll am Arsch vorbeigehen", warf der 39-Jährige Uschi Glas vor. Jetzt hat ein Insider verraten, wie es der Schauspielerin nach den Beschimpfungen geht.

Der Schmerz sitzt tief

"Sie ist sehr traurig und überlegt, wie sie ihm helfen kann. Mal wieder. Es ist zum Verzweifeln", soll ein Freund der Familie "bild.de" erzählt haben. Uschi Glas wolle sich selbst nicht mehr zu den Eskapaden ihres Sohnes melden. Zu oft habe sie dies bereits vergebens getan.

Pietro Lombardi

Er spricht über seine Gefühle für Sarah und Melissa

Sarah und Pietro Lombardi
Sänger Pietro Lombardi spricht offen über seine Gefühle.
©Gala

Die 72-Jährige habe mit ihrem Mann Dieter Hermann im gemeinsamen Haus in der Nähe von München Zuflucht gesucht und sei für eine Stellungnahme nicht zu erreichen.

Ben Tewaag ist bereits mehrfach vorbestraft. Erst im vergangenen Juli wurde er wegen versuchter Nötigung und vorsätzlicher Körperverletzung verurteilt. Ihm und Uschi Glas wird seit Jahren ein angespanntes Verhältnis nachgesagt.

Ben Tewaag

Lage eskaliert

Ben Tewaag hatte Ärger mit der Polizei
Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche