VG-Wort Pixel

Ben Affleck ohne Ehering Hat er seine Ehe jetzt aufgegeben?

Ben Affleck
© Splashnews.com
Schon fast zwei Monate ist die Verkündung der Scheidung im Hause Affleck/Garner her - Grund zur Hoffnung auf Versöhnung gab es immer wieder. Doch nun scheint auch Ben seine Ehe aufgegeben zu haben

Hat Ben Affleck, 43, das Aus seiner 10-jährigen Ehe nun endgültig akzeptiert? So scheint es zumindest auf den neuesten Bildern des Schauspielers. So brachte er gestern seine Tochter zu einer Arztklinik in Santa Monica und wurde dabei von Paparazzi abgelichtet. Alles wie immer bei dem Filmstar, nur eine Sache war anders - er trägt seinen Ehering nicht mehr.

Keine Hoffnung mehr

Vor zwei Monaten war bereits klar, dass Ben Affleck und Jennifer Garner die Scheidung eingereicht haben. In den Medien hieß es, Ben sei mit der Nanny fremdgegangen, was vom Management jedoch abgestritten wurde. Seit der Hiobsbotschaft gab es für Fans allerdings immer wieder Gründe zu hoffen. Vermehrt wurde die gesamte Familie zusammen gesehen, in Disneyland oder Shoppingtouren. Aber vor allem: Ben trug seinen Ehering in all dieser Zeit. Nun ist er ab. Ben glaubt also wohl selbst nicht mehr an ein Happy End. Damit dürfte diese Hollywoodbeziehung wohl unumstößlich der Vergangenheit angehören.

jpe Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken