Neue Krise für Ben Affleck: Jennifer Garner stellt ihm ein Ultimatum

Jennifer Garner soll ihren Ex Ben Affleck vor die Wahl gestellt haben: Entweder er macht einen Drogentest oder die gemeinsamen Kinder dürfen nicht bei ihm übernachten

Geht die Abwärtsspirale für Ben Affleck weiter? Nachdem Freunde sich zuletzt alarmiert gezeigt haben, weil der Schauspieler wieder zu viel trinken soll, hat sich jetzt auch seine Ex Jennifer Garner eingeschaltet. Sie fordert angeblich von dem Schauspieler, dass er einen Drogentest macht, bevor die Kinder wieder bei ihm zu Hause schlafen dürfen.

Ben Affleck muss Jennifer Garner einen Drogentest vorlegen

Das einstige Hollywood-Traumpaar hat das gemeinsame Sorgerecht für die drei Kinder. Doch bevor die auch auch nachts bei ihrem Vater bleiben dürfen, will Jennifer Garner sicher gehen, dass Ben Affleck auch wirklich clean ist. Das berichtet das Online-Portal "Radar Online". Während die Schauspielerin oft alleine mit den Kindern daheim ist, verbringt der "Batman"-Star mittlerweile viel Zeit mit seiner Freundin Lindsay Shookus. Auch für sie soll Jennifer Garner strenge Regeln im Umgang mit ihren Kindern aufgestellt haben und die neue Partnerin ihres Noch-Mannes sogar um ein Treffen gebeten haben.

Die Kinder sind für Jennifer Garner das Wichtigste

"Jen hat ein Machtwort gesprochen und sagt, dass Ben entweder einen Drogentest vorlegt - oder er kann es vergessen, dass die Kinder bei ihm übernachten", so der Insider. "Sie will Beweise, dass er komplett von den Drogen weg ist und seine Partyzeiten aufgegeben hat. Er war vorher ein großer Party-Typ und er ist seitdem ein paar Mal ausgerutscht", berichtet die anonyme Quelle. 

"Jen geht kein Risiko ein. Die Kinder kommen immer an erster Stelle. Sie gibt Ben keine Möglichkeit für Ausreden - oder zweite Chancen."

Der Oscar-Preisträger war Anfang des Jahres im Entzug, doch zuletzt soll er mit dem Trinken wieder angefangen haben.

Ben Affleck könnte wieder rückfällig werden

Deshalb befürchtet Jennifer Garner, dass ein nächster Rückfall bevorstehen könnte. "Jen vertraut Ben nicht, dass er nicht wieder zur Flasche greift, deshalb fordert sie einen Drogentest von ihm. Es heißt: 'Einmal ein Süchtiger, immer ein Süchtiger.' Wenn seine Kinder ihm wirklich wichtig sind, dann tut er es", zitiert das Portal den Insider. Bleibt abzuwarten, ob Ben Affleck sich die Forderung seiner Ex zu Herzen nimmt.    
Unsere Videoempfehlung: 

Nach Therapie

Ben Affleck gesteht Alkoholsucht

Ben Affleck
War die Therapie eine Bedingung für ein Liebescomeback mit Jennifer Garner? Auf jeden Fall steht der Schauspieler nach langen Jahren der Spekulationen zu seiner Alkoholsucht und geht damit in die Offensive.
©Gala

Jennifer Garner + Ben Affleck

Ihr Familienalbum

10. April 2020  Fahrrad gegen Motorrad - Ben Affleck und sein Sohn Samuel liefern sich ein ungleiches Rennen. Mit seiner Maske und dem Helm sieht Samuel auf seinem schwarzen Fahrrad allerdings schon fast aus wie der Papa. Früh übt sich halt, wer ein echter Biker sein will.
11. April 2020  Inzwischen sind die Vorsichtsmaßnahmen gegen das Coronavirus auch bei Familie Garner-Affleck angekommen. Bisher sah man sie ohne Mundschutz, doch jetzt sind Jennifer Garner und ihre Kinder Samuel, Violet und Seraphina gerüstet.
13. April 2020  Zwei Tage später ist es allerdings mit den guten Vorsätzen auch schon wieder vorbei und man sieht Jennifer Garner mit ihrer ältesten Tochter Violet ohne Mundschutz ihre Runde drehen. Dafür kann man besser erkennen, dass Violet ihrer Mutter immer ähnlicher wird.
30. März 2020  Selten sieht man Jennifer Garner mit allen drei Kinder zusammen bei einem Ausflug. Die Schauspielerin macht mit ihren Kindern Seraphina, Sam und Violet einen kleine Pause von ihrer Quarantäne. Hat die Familie etwa Zuwachs bekommen? Nein, Seraphina findet, dass auch die Katze einen Break braucht und fährt sie im Kinderwagen spazieren.

83

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche