VG-Wort Pixel

Ben Affleck + Lindsay Shookus War DAS der wahre, traurige Trennungsgrund?

Ben Affleck, Lindsay Shookus
Ben Affleck, Lindsay Shookus
© Splashnews.com
Schauspieler Ben Affleck und TV-Produzentin Lindsay Shookus sollen sich nach nur einem Jahr Beziehung schon wieder voneinander getrennt haben - DAS soll der traurige Grund dafür gewesen sein

Nach nur einem Jahr Turtelei soll zwischen Ben Affleck, 46, und Lindsay Shookus, 38, alles wieder vorbei sein. Nach dem Ehe-Aus mit Jennifer Garner, 46, hatte der Leinwandstar ("Gone Girl") schnell wieder eine neue Liebe gefunden - doch die war offenbar leider nicht von Dauer. 

Ben Affleck: Wurde er rückfällig?

Laut "Radar Online" soll Ben Affleck seine Dämonen wieder heimgesucht haben: Der Schauspieler soll wieder rückfällig geworden sein. Seit Jahren kämpft Ben gegen seine Alkoholsucht und wurde am 20. August mit einer Kiste gesichtet worden sein, in der sich Bierflaschen befanden. Noch schlimmer: Jennifer Garner soll ihren Ex-Partner höchstpersönlich in die Entzugsklinik gebracht haben. 

Trauriger Trennungsgrund von Lindsay Shookus?

War das zu viel für die noch junge Beziehung? "Wenn Ben trinkt, wird er fies, dann ist es schwierig, in seiner Nähe zu sein", plauderte ein Insider gegenüber der Publikation aus. So fies, dass sich Lindsay Shookus gezwungen sah, die Reißleine zu ziehen? "Er ist dann sehr demotiviert und wird regelrecht schlampig bei seinen Entscheidungen und seinem Aussehen." Diese Abwärtsspirale, in der sich der Leinwandstar seit geraumer Zeit befindet, soll schlussendlich auch der Trennungsgrund gewesen sein - Lindsay packte ihre Sachen und verließ ihn. 

Lindsay Shookus reichte es

"Sein Verhalten hat Lindsay wirklich abgeschreckt, da sie einen starken Arbeits-Ethos hat und allgemein auch sehr motiviert ist", so der Insider weiter. Das passt natürlich mit jemandem, der sich gehen lässt, nicht gerade super zusammen. Hoffentlich wird Ben Affleck in der Entzugsklinik geholfen, sodass er seine Dämonen für immer verjagen kann. 

Ben Affleck + Lindsay Shookus: War DAS der wahre, traurige Trennungsgrund?
lsc Gala

Mehr zum Thema

Gala entdecken