VG-Wort Pixel

Ben Affleck + Jennifer Garner Gemeinsames Essen in Los Angeles

Seit über einem Jahr sind Jennifer Garner und Ben Affleck offiziell kein Paar mehr. Doch die beiden leben noch zusammen und wurden jetzt sogar bei einem romantischen Abendessen gesehen

Am 30. Juni 2015 gaben Jennifer Garner und Ben Affleck nach zehn Jahren Ehe ihre Trennung bekannt. Geschieden sind die beiden aber immer noch nicht. Nun trafen sie sich sogar in Los Angeles zu einem gemeinsamen Abendessen.

Jennifer Garner und Ben Affleck: Dinner in L.A.

Vor einigen Wochen deutete Jennifers Vater an, dass seine Tochter und Ben wieder ein Paar wären. Eine Bestätigung der beiden lässt seitdem auf sich warten. Ist das nun der Hoffnungsschimmer auf den ganz Hollywood seit langem wartet? Denn bislang hieß es immer, dass sich die Schauspieler nur zum Wohle ihrer Kinder treffen würden. Aber gehört auch ein Dinner bei Kerzenschein dazu? Am vergangenen Donnerstag (22. September) wurden Jen und Ben beim Abendessen im "Sam's by the Beach" gesehen - ohne Violet, Seraphina und Samuel.

Jennifer Garner steigt zuerst ins Auto
Jennifer Garner steigt zuerst ins Auto
© Splashnews.com

Gemeinsam fuhren sie davon

"Sie kamen um etwa 20 Uhr an und gingen kurz vor 22 Uhr", berichtete ein Augenzeuge dem amerikanischen Magazin "Us Weekly". Gemeinsam verließen die 44-Jährige und der "Batman"-Darsteller das Lokal, stiegen zusammen in ein Auto. Die Stimmung soll gut und entspannt gewesen sein, Ben hatte sich wohl ein paar Drinks genehmigt.

Sie wohnen noch zusammen

Ben soll Jennifer mit der Ex-Nanny der gemeinsamen Kinder betrogen haben, angeblich trinke er auch zu viel und gebe sich gerne dem Glücksspiel hin. So lauten die Gründe für die Trennung. Und dennoch wohnen die Hollywoodstars weiterhin zusammen in ihrem 16 Millionen Euro-Haus in Brentwood, Kalifornien und besuchen mit den Kindern Wochenmärkte.

jdr Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken