VG-Wort Pixel

Ben Affleck Ana feiert Trennung mit neuer Frisur

Ben Affleck + Ana de Armas
Ben Affleck und Ana de Armas
© Shutterstock
Ben Affleck und Ana de Armas haben ihre Beziehung recht unpersönlich per Telefon beendet. Ihre neue Freiheit feiert Ana mit einem neuen Haarschnitt.

Seit Tagen munkelt man in Hollywood über das Beziehungsende des Traumpaares: Ben Affleck, 48, und Ana de Armas, 32, haben sich in der Tat getrennt, wie etliche US-Medien bestätigen. 

Ana de Armas und Ben Affleck: Trennung per Telefon

Ana griff zum Telefon und beendete die Beziehung, so berichten Insider gegenüber dem US-Magazin “People”. Zwar soll sie Ben noch immer lieben, aber sie sieht keine gemeinsame Zukunft mit ihm. Trennungsgrund sollen etliche Faktoren sein, von Zukunfts- und Kinderplanung bis Freiheitsdenken. Die junge Schauspielerin ("Knives Out”) ist ambitioniert und will in Hollywood große Karriere machen. Zudem wünscht sie sich mehr Freiheit. Sie hat aktuell etliche attraktive Filmangebote, liebt es zu reisen und will sich alle Möglichkeiten offen halten.

Ende einer Hollywood-Romanze

Ana und Ben hatten sich 2019 am Set von “Deep Water” im US-Bundesstaat Louisiana kennen- und lieben gelernt. Sie verbrachten einen Großteil des Corona-Lockdown zusammen in Los Angeles. Erst Ende 2020 war Ana in Bens Luxus-Anwesen in LAs Nobelstadtteil Pacific Palisades eingezogen und hatte ihr eigenes Haus in Venice geräumt und bereits zum Verkauf angeboten. Doch schon seit den Festtagen sind die zwei nicht mehr zusammen gesichtet worden.

Ana de Armas: Neuer Haarschnitt als Symbol der Veränderung

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Die 32-Jährige hat die letzten Wochen in ihrer Heimat Kuba verbracht – und ihr Aussehen gleich mal grundlegend verändert. Als sie am 17. Januar in einer Videobotschaft erscheint, zeigt sie ihre neue Frisur, ein kinnlanger Bob und kurzer Pony, die Haare sind fast schwarz gefärbt. Sieht ganz so aus, als wenn sie die neu gewonnene Freiheit mit einer neuen Frisur feiert. Auf ihrem Twitter-Account schrieb Ana de Armas, dass der neue Haarschnitt "Veränderung für 2021" symbolisieren soll. Ein Insider berichtet gegenüber dem US-Blatt “New York Post”, Ben wolle jetzt mehr Zeit mit seinen Kindern verbringen. Mit Ex-Frau Jennifer Garner, 48, teilt er Töchter Violet Affleck, 14, Seraphina Affleck, 11, und Sohn Samuel Affleck, acht.

Verwendete Quellen: YouTube, Twitter, People, New York Post

Gala Los Angeles


Mehr zum Thema


Gala entdecken