VG-Wort Pixel

Beatrice Egli Schlager-Prinzessin verletzt! Kann sie bei Carmen Nebel auftreten?

Beatrice Egli
© Getty Images
Mit ihren neuesten Postings bei Instagram hat Beatrice Egli den ein oder anderen Fan in Schockstarre versetzt. Die Schlager-Prinzessin hat sich nämlich verletzt! Kann sie in der Samstagabend-Show von Carmen Nebel auftreten?

Mit einer offenen blutigen Wunde und einer knallroten Nase zeigt sich Beatrice Egli, 31, vor wenigen Stunden bei Instagram, witzelt, sie habe jetzt Ähnlichkeit mit Rudolf, dem kleinen Rentier. Die Verletzung scheint der guten Laune der Schlager-Prinzessin also keinen Abbruch zu tun, aber wie ist es überhaupt dazu gekommen?

Beatrice Egli ist ein kleiner Tollpatsch

Alles halb so wild! Nicht etwa hat sich die 31-Jährige einen Schlag zugezogen, sie ist schlichtweg gegen eine Tür gelaufen, hat sich dabei die Nase gestoßen und verletzt. "Ich bin heute morgen gegen die Tür gelaufen und sehe nun aus wie Rudolf das kleine Rentier!", schreibt die "Mein Herz"-Sängerin unter ihr witziges Instagram-Video, dem sie auch ein großes gelbes Pflaster-Emoji hinzufügt. 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Kann Beatrice bei Carmen Nebel auftreten?

Allzu schwer scheint die Verletzung von Beatrice Egli also nicht zu sein, aber ein Problem gibt es trotzdem: Die Interpretin soll am Samstagabend (13. Juli) in der ZDF-Show "Willkommen bei Carmen Nebel" auftreten und die Wunde einfach Überschminken, geht nicht. Das verrät die sympathische Sängerin in ihrer Story. "Ich sitze gerade in der Maske. Und die meinen, die kriegen das nicht abgeschminkt." Auftreten wird Beatrice aber dennoch, witzelt in dem Clip weiter: "Naja, also morgen bei Carmen Nebel live, erlebt ihr Beatrice Egli alias Rudolf das kleine Rentier ..." 

Maske bewirkt wahre Wunder

Im zweiten Clip, den Beatrice Egli bei Instagram postet, sieht man die Verletzung dann fast gar nicht mehr. Ein bisschen Foundation, Concealer, Make-up und Puder und schon ist der Wunde verschwunden. Einem Auftritt bei Carmen Nebel steht also nichts mehr im Weg – vor Türen sollte sich Beatrice dann künftig aber doch etwas mehr in Acht nehmen. 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Fans schicken Genesungsgrüße

Und mit den vielen Beileidsbekundungen und aufmunternden Worten, die Beatrice Egli via Instagram bekommen hat, dürften die letzten Reste der Wunde sowieso schnell verheilt sein. "Sieht trotzdem süß aus", schreibt ein Fan. "Gute Besserung, Beatrice" wünscht eine andere. "Das ist doch nicht so schlimm, das kann jedem mal passieren", zeigt sich ein dritter Fan mitfühlend.

Verwendete Quelle: Instagram, Bild

abl Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken