VG-Wort Pixel

Beatrice Egli Mit dieser Aktion sorgt sie für Ärger bei den Fans

Beatrice Egli
© Eibner / imago images
Die Schlager-News des Tages im GALA-Ticker: Beatrice Egli: Deswegen sind ihre Fans erzürnt +++ Andreas Gabalier äußert sich zu den Liebesgerüchten mit Beatrice Egli +++ Andreas Gabalier suchte nach Verlust seiner Schwester Trost in der Musik.

Schlager 2022: Alle Infos und News zu Ihren Schlagerstars im GALA-Ticker

16. Juni 2022

Beatrice Egli: Damit hat sie ihre Fans verärgert

Beatrice Eglis, 33, Karriere könnte kaum besser laufen: Mit ihren Alben feiert sie einen Erfolg nach dem nächsten und auch ihre eigene Schlagershow erfreut sich großer Beliebtheit. Doch nun sorgt die Sängerin bei ihren Fans für Unmut. Der Grund: Sie hat mehrere Konzerte der Schweiz abgesagt, die im Juli hätten stattfinden sollen – eine Begründung blieb aus. Das scheint vor allem in ihrer Heimat für Unmut zu sorgen, wie Diana Ganz, Vorsitzende des Schweizer Beatrice-Egli-Fanclubs, gegenüber "Nau" verrät. "Ich erhalte bis morgens um 3 Uhr Anrufe von aufgewühlten Fans", sagt sie.

Und weiter: "Beatrice sagt immer wieder Schweizer Konzerte ab, um dann aber in Deutschland aufzutreten. Das kommt ganz schlecht an", sagt sie. Außerdem würden viele Fans inzwischen davon absehen, Konzertkarten zu kaufen, da sie ohnehin mit einer Absage rechnen. Inzwischen vermuten Fans, dass Florian Silbereisen, 40, hinter den Absagen stecken könnte. Denn dieser präsentiert am 9. und 23. Juli 2022 eine neue Schlagershow in der ARD. 

15. Juni 2022

Sind Andreas Gabalier und Beatrice Egli das neue Schlager-Traumpaar? Das sagt der Sänger!

Seit Andreas Gabalier, 37, vor rund zweieinhalb Jahren die Trennung von Silvia Schneider, 40, publik machte, gab es keine neue Frau mehr in seinem Leben. Doch nachdem Beatrice Egli, 33, dem beliebten Schlagersänger vor wenigen Wochen nach seinem Auftritt in ihrer Show einen Schmatzer aufgedrückt hat, flammen immer wieder Liebesgerüchte um die beiden auf.

Doch was ist dran an den Spekulationen? Das will Andreas nun ein für alle Mal klarstellen. Er betont, dass zwischen ihm und seiner Schlagerkollegin nicht mehr als ein freundschaftliches Verhältnis sei. Und auch für den Kuss der 33-Jährigen gäbe es eine simple Erklärung: "Tatsache ist, sie hat mich gebeten, dass ich in ihre Fernsehsendung kommen soll, weil sie drei Corona-Ausfälle hatte. Sie hat mich angerufen, weil sie noch einen großen Namen brauchte. Ich hatte eigentlich gar keine Zeit, weil ich anderweitig verpflichtet war, aber sie hat mir leidgetan, sodass ich ihr den Gefallen getan habe. Darüber hat sie sich so gefreut, dass sie auf die Bühne gekommen ist und mir einen Schmatzer auf die Wange drückte", erzählt er gegenüber der Online-Ausgabe der "Augsburger Allgemeine".

Auf der Suche nach der Liebe sei Gabalier derzeit nämlich ohnehin nicht – dafür genieße er sein Single-Dasein im Moment viel zu sehr.

14. Juni 2022

Andreas Gabalier: Schwerer Schicksalsschlag ebnete ihm seine Musikkarriere

Es ist eine Geschichte, wie sie nur das Leben schreiben kann: Andreas Gabalier, 37, ist ein Superstar in der Schlagerwelt. Doch der Österreicher wäre ohne ein einschneidendes Erlebnis nie so weit gekommen. "Ohne den Tod meiner kleinen Schwester wäre ich wohl nie Musiker geworden und hätte nie eine Karriere gemacht. Nach ihrem Suizid habe ich mich ganz der Musik gewidmet. Ich habe so einen Halt und eine Methode gefunden, mit dem Verlust umzugehen", erklärt er gegenüber "Bild". Elisabeth, †19, schied im Jahr 2008 freiwillig aus dem Leben. Nur zwei Jahre zuvor hatte sich bereits sein Vater Wilhelm, †53, das Leben genommen.

Elisabeth ist auch heute noch sein Antrieb: "Es vergeht kein Tag, an dem ich nicht an sie denke. Ich habe in meinem Garten ein kleines Holzkreuz aufgestellt, an dem ich oft innehalte. Hier komme ich zur Ruhe, bete und tanke Kraft. Ich sitze dann vor dem Kreuz oder zwicke an den Blumen. Das sind Momente, in denen ich mich meiner Schwester ganz nah fühle.“ Der geliebte und schmerzlich vermisste Mensch ist für Andreas ein persönlicher Schutzengel, der über ihm wacht. "Es ist, als würde ich von meiner Schwester da oben eine Energie bekommen, die ich vorher nicht hatte. Durch diesen inneren Antrieb bin ich zu dem geworden, der ich heute bin.“

Alexander Klaws: Eine Augenverletzung ließ ihn kurzzeitig erblinden

In den letzten Jahren hat sich Alexander Klaws, 38, als Musical-Darsteller einen Namen gemacht. Vor allem mit seiner Rolle als Tarzan in dem gleichnamigen Musical begeisterte er seine Fans. Doch während die Zuschauer:innen die Show genossen, verlangte sie dem Schauspieler einiges ab. In dem Podcast "Kino oder Couch?" von Moderator Steven Gätjen, 49, erinnert sich der ehemalige DSDS-Sieger an diese Zeit zurück und gesteht: Bei einem Auftritt habe er um ein Haar sein Augenlicht verloren.

Denn als er sich als Tarzan auf der Bühne der "Neuen Flora" von Liane zu Liane schwang, riss eine und knallte in sein Auge. "Das war wie eine Peitsche", erinnert sich Klaws zurück. Die Folge: Der 38-Jährige konnte während der restlichen Vorstellung auf dem betroffenen Auge nichts mehr sehen. Trotz der Sorge um sein Augenlicht und die immer schlimmer werdenden Schmerzen zog der Musical-Darsteller seinen Auftritt bis zum Ende durch. Nach der Aufführung gab es glücklicherweise ärztliche Entwarnung: Alexander Klaws werde langfristig nicht erblinden, sein Augapfel sei allerdings stark geprellt, lautete die Diagnose.

Das verletzte Auge habe sich mittlerweile wieder regeneriert und er habe keine bleibenden Schäden von dem Unfall davon getragen. Trotzdem sei es das Härteste gewesen, was Klaws jemals auf einer Bühne habe durchstehen müssen.

Schlager-News der vergangenen Woche

Sie waren letzte Woche nicht online? Mehr Schlager-News lesen Sie hier.

Verwendete Quelle: instagram.com, schlagerplanetradio.com, Podcast „Kino oder Couch?“, bild.de, augsburger-allgemeine.de, nau.ch

ran / ama Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken