Beatrice Egli: Nacktszenen in neuem Video sorgen für Aufregung

Beatrice Egli sorgt mit ihrem Musikvideo zu "Federleicht" jetzt für Aufsehen - vor allem die Nacktszenen sorgen für Aufregung bei ihren Fans

Beatrice Egli zeigt sich in ihrem neuen Musikvideo "Federleicht" recht offenherzig. Lasziv rekelt sie sich auf dem Bett oder tanzt leicht bekleidet durch den Wüstensand. Auch eine "Oben ohne"-Szene sorgt dafür, dass die Schweizerin von ihren Fans im Netz weitestgehend abgefeiert wird.

Beatrice Egli sorgt mit Nacktszenen für Aufsehen

Das eindeutige Urteil der Netzgemeinde lautet: toll und mutig! Einige Fans wollen die Sängerin sogar überreden, sich zeitnah doch einmal komplett für ein international bekanntes Männermagazin zu entblättern. Auch ihre Kollaboration für den Song mit einem nicht immer unumstrittenen Künstler findet Anklang.


Sido schrieb den Text zu "Federleicht"

Der Song zu "Federleicht" stammt von dem Berliner Rapper Sido. Dessen Texte einst des Öfteren ein Fall für die Bundesprüfstelle waren. Mittlerweile schlägt der Ehemann von Charlotte Würdig insgesamt moderate Töne an.Trotzdem tritt beim Musikvideo "Federleicht" von Beatrice Egli der Text eindrucksvoll hinter die Optik zurück.

 Beatrice Egli: Freude über Familienzuwachs

Beatrice Egli

Freude über Familiennachwuchs

Beatrice Egli
©Gala

Vanessa Mai, Michelle, Helene Fischer + Co.

Der Style der Schlagerköniginnen

Helene Fischer ist zurück - zumindest kurz: Am Samstagabend (26. Oktober) rockt sie vor 1.500 Gästen auf einer Firmenfeier in Burladingen. Der knallrote Jumpsuit mit ausgestelltem Bein und asymmetrischen Dekolleté ist im Vergleich zu Helenes sonstigen Bühnenlooks eher angezogen. Ob mit Crop-Top oder langer Hose - So oder so liefert Helene auch an diesem Abend eine großartige Show ab. 
Seemannsmütze, Ringelshirt und ein Rock mit aufgedruckten Hummern: Schlagerkönigin Beatrice Egli hat sich für ihren Auftritt auf einem Kreuzfahrtschiff optisch schon mal eingestimmt. Ihre tollen Kurven betont die Blondine geschickt durch den Crop-Schnitt des Oberteils und zaubert durch den Highwaist-Rock eine schmale Taille. 
Auch Schlager-Ikone Andrea Berg setzt auf einen asymmetrischen Schnitt ihres Oberteils an Dekolleté und Borde. Ganz in Weiß verzaubert sie das Publikum der ZDF-Show "Willkommen bei Carmen Nebel" nicht nur optisch sondern auch mit ihrem Gesang.
In einem orangefarbenen Volant-Kleid mit asymmetrischen Ausschnitt strahlt Ella Endlich bei der ZDF Show "Willkommen bei Carmen Nebel" in der TUI Arena in Hannover. 

101

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche