VG-Wort Pixel

"Bauer sucht Frau" Anna Heiser plant schmerzhaften Liebesbeweis

"Bauer sucht Frau"-Star Anna Heiser
"Bauer sucht Frau"-Star Anna Heiser
© https://www.instagram.com/anna_m._heiser/
"Bauer sucht Frau"- Kandidatin Anna Heiser plant etwas ganz Besonderes: Als Liebesbeweis möchte sie sich ein Tattoo mit dem Namen ihres Sohnes stechen lassen. 

2017 haben sich Gerald Heiser, 36, und Anna Heiser, 31, durch die Datingshow "Bauer sucht Frau" gefunden. Ein Jahr später folgte dann die Hochzeit und im Januar 2021 komplettierte Sohn Leon die kleine Familie. Seitdem lebt das Traumpaar mit ihrem kleinen Schatz in Namibia und hält seine Instagram-Community regelmäßig über sein Leben auf dem Laufenden. Jetzt teilt Anna ihren Follower:innen eine ganz besondere Idee mit: Sie möchte sich ein Tattoo stehen lassen – und bei einer Sache ist sie sich ganz sicher.

Anna Heiser: Geralds Namen möchte sie sich nicht tätowieren lassen

Anna Heiser hat einen schmerzhaften Liebesbeweis vor sich. Bald soll der Name eines geliebten Menschen ihre Haut zieren – aber nicht der von ihrem Mann. "Es war schon immer mein Vorhaben, mir ihre Namen tätowieren zu lassen, wenn ich Kinder habe", erzählt die 31-Jährige auf Instagram. Ihr Sohn Leon ist also der Glückliche, den Mama Anna bald auf ihrem Schlüsselbein tragen wird. Dazu sagt sie eindeutig: "Der Partner kann wechseln, die Kinder nicht."

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Bahnt sich da etwa eine Ehekrise an? Wohl eher nicht. Im Video auf Instagram fragt Anna sogar ihren Mann Gerald um seine Meinung. Der Name ihres Sohnes soll nämlich nicht das einzige Tattoo sein, was sich die Mutter stechen lassen möchte.

"Bauer sucht Frau"-Kandidatin wünscht sich noch ein zweites Tattoo

Eigentlich wollte sie sich Leons Namen zusammen mit einem Stern stechen lassen. Doch ihr Partner spricht sich eindeutig für zwei getrennte Tattoos aus. Der 36-Jährige findet, dass ein Stern nicht so gut zu Leons Namen passen würde. Deshalb überlegt die Auswanderin jetzt, ob der kleine Stern hinter ihrem Ohr gut aussehen könnte. Ihre Community darf gespannt sein – bestimmt wird Anna ihre Tattoos später auch in den sozialen Medien präsentieren.

Anna und Gerald mussten in der Vergangenheit schon einige Rückschläge ertragen. 2018 erkrankte Gerald an einer schweren Nervenkrankheit. Die 31-Jährige hatte Anfang 2020 eine Fehlgeburt. Doch die Geburt ihres Sohnes Leon Anfang diesen Jahres gab der Familie wieder etwas Glück zurück. Kein Wunder also, dass Anna ihren Sohn für immer bei sich tragen möchte.

Verwendete Quelle: instagram.com

leg Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken