Bastian Yotta: Erneute Trennung von Freundin Maria

Bastian Yotta wandelt wieder auf Solopfaden. Im April gab der ehemalige Dschungelcamper schon einmal die Trennung von seiner Freundin Maria bekannt. Jetzt ist es wohl endgültig aus.

Bastian Yotta

Ob sein berühmter "Miracle Morning" in der kommenden Zeit ins Wasser fällt? Bastian Yotta, 42, der vermeintliche Selfmade-Millionär, der bei der diesjährigen Staffel des Dschungelcamps für eine Mischung aus Erheiterung und Augenrollen sorgte, hat sich erneut von seiner Freundin Maria getrennt. Das hat der 42-Jährige via Instagram Story seinen Anhängern verkündet.

Bastian Yotta verkündet zum ersten Mal die Trennung

Bereits vor über zwei Monaten schrieb der Protz-Millionär: "Heute haben Maria und ich beschlossen, in der Zukunft getrennte Wege zu gehen. Ich werde mir eine Auszeit nehmen und bin auf unbestimmte Zeit nicht mehr in den sozialen Medien. Wir werden unsere Trennung in keiner Weise kommentieren, bitte respektiert unsere Entscheidung."

Katy Perry plaudert über ihre ungeborene Tochter

"Sie zeigt mir schon den Mittelfinger"

Katy Perry
Katy Perry wird schon bald Mama und zeigt im Live-Chat mit Sängerin Cyn ziemlich offenherzig ihre nackte Babykugel.
©Gala

Vor dem Millionenpublikum des Dschungelcamps wurde Yotta Anfang des Jahres nicht müde zu betonen, wie sehr er sich in seine Maria verliebt habe. Sogar von Hochzeitsplänen erzählte er damals seinen Mitcampern.

Auch der zweite Versuch scheitert

Und genau deshalb wollte Bastian auch noch mal um seine Maria kämpfen. In den vergangenen Wochen probierten die beiden es noch mal, doch auch beim zweiten Versuch wollte es nicht klappen. "Ich habe alles gegeben. Ich habe gekämpft wie einLöwe, fast bis zur Selbstaufgabe. Wenn es nicht sein soll, soll es nicht sein. Dann muss man auch mal die Eier haben, ein Thema zu schließen." Bastian Yotta spricht außerdem davon, nun die Weisheit erlangt zu haben und die Trennung hinnehmen zu müssen. Mehr möchte er nicht sagen, auch nicht, warum es nicht geklappt hat.

Großen Kummer scheint der Yotta aber nicht zu haben, im nächsten Moment redet der Coach schon wieder von seinen Workouts und ruft in die Welt: "Strong, healthy and full of energy". 

Promi-Trennungen 2019

Diese Stars gehen getrennte Wege

Colin Firth, Livia Giuggioli
Jasmin und Willi Herren
Meg Ryan und John Mellencamp
Solange Knowles, Alan Ferguson

25

Verwendete Quellen: Instagram

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche