Bastian Schweinsteiger: Süße Liebesbotschaft an Ana Ivanovic

Bastian Schweinsteiger steckt gerade mitten in den Vorbereitungen für die Fußball-WM 2018. Doch das Jubiläum eines großen Triumphes seiner Ehefrau vergisst er trotzdem nicht


Tennisspielerin Ana Ivanovic, 30, gewann am 7. Juni 2008 die French Open und damit ihren ersten Grand-Slam-Titel. Zehn Jahre später erinnert nicht die Sportlerin selbst an ihren großen Erfolg, sondern ihr Ehemann Bastian Schweinsteiger, 33. Der Nationalspieler steckt zwar aktuell selbst mitten in den Vorbereitungen für die Fußball-Weltmeisterschaft. Doch den besonderen Tag seiner Ehefrau hat er nicht vergessen. 

Bastian Schweinsteiger gratuliert Ana Ivanovic

"Heute ist ein besonderer Tag!", schreibt der 33-Jährige darunter und erklärt weiter: "Herzlichen Glückwunsch zu meiner wunderschönen Frau und meiner absoluten Lieblings-Tennisspielerin zum 10. Jubiläum der gewonnenen French-Open."

Die Liebe zwischen ihnen krönte ihr gemeinsamer Sohn, der im März 2018 auf die Welt kam.Auch wenn man noch kein Foto von dem kleinen Sprössling gesehen hat, teilen sie immer wieder besonderen Eindrücke aus dem Leben mit Kind. 

Ana Ivanovic + Bastian Schweinsteiger

Ihre romantische Liebesgeschichte

Bastian Schweinsteiger, Ana Ivanovic
2016 heiratete die damalige Profi-Tennisspielerin den deutschen Fußballstar. Ein Jahr später zogen sie gemeinsam nach Chicago, wo Bastian Schweinsteiger seitdem für "Chicago Fire" spielt.
©Gala
Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche