Bastian Schweinsteiger: Er macht Schluss mit den Gerüchten

Seit Monaten kusieren Nachrichten um einen Vereinswechsel von Bastian Schweinsteiger. Jetzt äußert sich der Weltmeister selbst zu den Spekulationen

Bleibt Bastian Schweinsteiger, 32, bei seinem aktuellen Club Manchester United oder nicht? Diese Frage gehört seit Wochen zu einer der meistdiskutiertesten im Fußball.

Jetzt beendet der Weltmeister das Gerede um seine Karriere.

Bastian Schweinsteiger bleibt bei Manchester United

Auf Englisch findet der frischgebackene Ehemann von Tennisspielerin Ana Ivanovic, 28, deutliche Worte: „Manchester United wird für mich der letzte Klub in Europa sein. Ich respektiere andere Vereine, aber United war der einzige Klub, für den ich Bayern München je verlassen wollte. Ich werde bereit sein, wenn die Mannschaft mich braucht."

Das sei alles, was er über die aktuelle Situation sagen könne. Bei den Fans bedankte sich der Kicker, der am 29. Juli nach 12 Jahren seinen Rücktritt aus der Nationalmannschaft verkündet hatte, für die tolle Unterstützung in den vergangenen Wochen.

MUFC will be my last club in Europe. I respect other clubs, but Manchester United was the only one which could make me...

Gepostet von Bastian Schweinsteiger am Mittwoch, 24. August 2016

Kein Umzug mit Ana Ivanovic nach Paris

Zuvor war spekuliert worden, ob der Mittelfeldspieler ein Angebot des französischen Top-Clubs Paris St. Germain annimmt und mit seiner Liebsten Ana an die Seine zieht. Auch Juventus Turin und der schottische Verein Celtic Glasgow sollen laut "Sport 1" Interesse an einer Verpflichtung angemeldet haben.

Erst im Juli 2015 war Schweinsteiger vom FC Bayern München nach Manchester gewechselt, hatte dort wegen eines anhaltenden Verletzungspech sein Talent jedoch nicht wirklich unter Beweis stellen können.

Die Degradierung des ehemaligen DFB-Kapitäns

An seinem Geburtstag, am 1. August, soll ihm Trainer José Mourinho, 53, mitgeteilt haben, dass seine Dienste bei den Profis nicht mehr erwünscht seien und er stattdessen mit dem Reserveteam trainieren müsse. Doch statt den Kopf in den Sand zu stecken, geht Schweinsteiger seitdem in die Offensive und postet auf Facebook immer wieder Fotos, in denen er sich zu seinem Verein bekennt.

Fans halten zum Fußball-Weltmeister

Auch die Manchester-United Fans hat er auf seiner Seite: Unter dem Hashtag #SaveSchweinsteiger setzen sie sich dafür ein, dass der Fußball-Superstar bleiben kann.Ein Support, den Bastian Schweinsteiger jetzt gut gebrauchen kann.

Ana Ivanović + Bastian Schweinsteiger

Die schönsten Bilder ihrer Hochzeit

Das frisch vermählte Paar verlässt Venedig. Noch ist nicht bekannt, wo Bastian und Ana ihre Flitterwochen verbringen werden.
Lukas und Monika Podolski posten ein Bild von den Hochzeits-Feierlichkeiten auf Facebook.
Verliebte Blicke: Auf dem Weg zur Hochzeitsparty nach der kirchlichen Trauung haben Ana Ivanovic und Bastian Schweinsteiger nur Augen füreinander.
Umrahmt von 300 Gästen hilft Bastian Schweinsteiger seiner schönen Braut ins Wassertaxi, mit dem die Frischverheirateten nach der Trauung zur Hochzeitsparty gebracht werden.

26

Look-o-Mat

Ana Ivanovic: Früher und heute

Look-o-Mat: Ana Ivanovic: Früher und heute
Frau Schweinsteiger im Wandel der Zeit
©Gala

Bastian Schweinsteiger

Seine Fans kämpfen für ihn!

Bastian Schweinsteiger: Das sagen seine Fans zum Manchester-Aus
Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche