VG-Wort Pixel

Barby Kelly (†) Fans gedenken ihr an ihrem Geburtstag

Barby Kelly
Barby Kelly
© Action Press
Barby Kelly wäre am heutigen Mittwoch 46 Jahre alt geworden. Erst vor wenigen Tagen machte die "Kelly Family" den Tod ihrer Schwester öffentlich.

Barby Kelly, †45, verstarb am 15. April 2021, nur knapp zwei Wochen vor ihrem Geburtstag. Woran die einstige Musikerin starb, ist bisher nicht bekannt. Ihre Geschwister teilten die schockierende Nachricht sowohl auf dem offiziellen Instagram-Account der "Kelly Family" als auch auf den einzelnen Kanälen.

Nun gedenken Fans der Musikerin anlässlich ihres Geburtstages am Mittwoch (28. April 2021) mit Collagen, Videos und alten Aufnahmen.

Barby Kelly wäre 46 Jahre alt geworden

Obwohl Barbara Ann Kelly mehr als 20 Jahre abseits des Rampenlichtes lebte, berührt ihr Tod die Fans zutiefst. "Alles Gute zum Geburtstag! [...] Heute wäre Barby 46 Jahre alt geworden. Es ist immer noch nicht zu begreifen, dass sie nicht mehr unter uns ist", schreibt ein User zu einer Collage, die ein Schwarz-Weiß-Bild sowie eine Farbaufnahme von Barby Kelly zeigt. 

Eine weitere Nachricht an die verstorbene Kelly-Schwester lautet: "Happy Birthday in heaven liebe Barby, heute kannst du mit den Engeln in den Wolken tanzen! Viel zu früh hast du diese Welt verlassen, aber vergessen werden wir dich nicht und in deinen Liedern lebst du weiter [sic]."

"Nun feierst du deinen Geburtstag im Himmel bei deinen Eltern", tröstet sich ein weiterer Fan über den Tod hinweg. Ein Gedanke, den auch Bruder Angelo Kelly, 39, teilt. "Gib Mama und Papa eine dicke Umarmung von mir und ich hoffe, dass wir alle bald wieder oben im Himmel vereint sein werden", lauten die Zeilen unter seinem letzten Instagram-Beitrag, in dem er sich direkt an seine große Schwester wendet.

"The Kelly Family"-Geschwister bitten um Rücksichtnahme

Die Geschwister Maite Kelly, 41, sowie John Kelly, 54, Angelo und Michael Patrick Kelly, 43, haben sich bisher nicht öffentlich zum Geburtstag ihrer Schwester gemeldet. Auf allen Accounts ist die Nachricht über ihren Tod der aktuellste Post, in dem sie ihre Follower um Verständnis bitten. "Unsere geliebte Schwester Barby ist nach kurzer Krankheit vor wenigen Tagen von uns gegangen. Wir sind in tiefer Trauer und bitten um Verständnis, dass wir uns derzeit nicht weiter dazu äußern. Wir werden Barby unendlich vermissen und sie immer in unseren Herzen tragen", so das Statement der Familie. 

Verwendete Quellen: instagram.com

jna Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken