VG-Wort Pixel

Barbara Schöneberger Das hat sie im Leben verpasst

Barbara Schöneberger
Barbara Schöneberger
© Getty Images
Barbara Schöneberger redet ganz offen darüber, was sie in ihrem Leben so verpasst hat

Barbara Schöneberger spricht ganz offen darüber, was sie im Leben eventuell verpasst haben könnte: "Das wilde Partyleben kenne ich nicht wirklich. Ich war schlichtweg nur selten dabei [...]", sagt Barbara Schöneberger (42, "Jetzt singt sie auch noch!") im Gespräch mit dem Magazin "In". "Ich habe schon ein bisschen das Gefühl, was verpasst zu haben im Leben. Aber jetzt ist es zu spät. Es wäre albern, wenn die alte Frau plötzlich anfangen würde zu trinken."

Barbara Schöneberger ganz offen

Gleichzeitig realisiert die wohl berühmteste TV-Blondine Deutschlands aber auch, dass sie "bislang sehr viel Glück" hatte. Als Moderatorin ist sie gefragt wie keine andere, sie hat ihre eigene Frauenzeitschrift "Barbara" und mehrere Musikalben veröffentlicht. Da sollte man doch meinen, dass bei so viel Arbeit gar keine Zeit zum Feiern mehr übrig wäre.

Privat bleibt privat

Ihr Privatleben hält Barbara Schöneberger ganz bewusst aus der Öffentlichkeit heraus. Sie lebt in Berlin, ist seit dem Jahr 2009 verheiratet und hat einen Sohn und eine Tochter. Ihren ersten TV-Auftritt legte sie 1998 bei der Sat.1-Quizshow "Bube, Dame, Hörig" als Moderationsassistentin hin.

SpotOnNews

Mehr zum Thema


Gala entdecken