Barbara Meier + Klemens Hallmann: "Es war wie im Märchen"

Barbara Meier und Klemens Hallmann feierten drei Tage lang spektakulär in Venedig. GALA war exklusiv dabei

Barbara Meier und Klemens Hallmann

Der Blick auf die Piazzetta von Venedig ist gigantisch. Nach und nach legt die illustre Hochzeitsgesellschaft in Begleitschutz von sechs Polizeibooten an der Kirche "Il Redentore" mit Wassertaxen an. Franziska Knuppe, Heiner und Viktoria Lauterbach, Arnold Schwarzenegger und sein Neffe Patrick Knapp Schwarzenegger steigen aus und schreiten in die Kirche. Hier werden Top-Model Barbara Meier, 32, und der Wiener Unternehmer Klemens Hallmann, 43, gleich vor 300 Gästen Ja sagen. GALA ist exklusiv dabei.

Barbara Meier: Ihr Brautkleid verschlägt ihr die Sprache

Seit fünf Jahren ist das Paar zusammen. Vor einem Jahr machte Hallmann seiner Barbara in Cannes einen spektakulären Antrag. Die Hochzeitsfeierlichkeiten werden diesen aber noch weit übertreffen. Das Paar hat das komplette Hotel "San Clemente Palace Kempinski", ein Luxusrefugium auf einer Privatinsel, für das Wochenende gemietet. Vor ein paar Stunden hat Barbara hier noch in einer Suite mit ihren sechs Brautjungfern im Bademantel ausgelassen auf dem Bett getanzt. Später, als der Stylist nach mehreren Einsätzen mit dem Steamer endlich die fünf Meter lange Schleppe gebändigt hat, schlüpft Barbara in das für sie designte Traumkleid des israelischen Couture-Labels Galia Lahav. Zum ersten Mal verschlägt es ihr die Sprache.

Barbara Meier

Erstes Statement zur Traumhochzeit in Venedig

Barbara Meier und ihr Ehemann Klemens Hallmann

Der Gottesdienst wird zur Achterbahn der Gefühle

Ihr Vater holt sie kurze Zeit später ab. Er wird sie zum "Ave Maria" (gesungen von Tenor Martin Hurkens) zum Altar führen, nachdem Klemens Hallmann mit seinen acht Trauzeugen zu "Conquest Of Paradise" von Vangelis in die Kirche eingezogen ist. Als der Vater seine Tochter zum ersten Mal im Brautkleid sieht, kämpfen beide mit den Tränen. Nicht zum letzten Mal. Der katholische Gottesdienst, geleitet vom Münchener Kult-Pfarrer Rainer Maria Schießler, wird zur Achterbahnfahrt der Gefühle. Barbara wird GALA anschließend erzählen: "Sehr emotional war meine Fürbitte, die ich für die Verstorbenen gehalten habe. Ich habe eine gute Freundin verloren, Klemens’ engste Familie ist auch bereits vor Jahren verstorben. Viele Menschen, die uns wichtig waren, konnten diesen besonderen Tag nicht erleben. Das war sehr ergreifend für uns."

Barbara Meier hat "Ja" gesagt

So spektakulär war ihre Verlobung

Barbara Meier & Klemens Hallmann

Das Geheimnis hinter den Eheringen

Klemens Hallmann zeigt sich gerührt und sagt freudestrahlend: "Mein Highlight an diesem Tag war, meine große Liebe, meine Frau, zu ehelichen." Nach der Zeremonie zieren wunderschöne Ringe die Finger des Paares. Barbaras ist aus Diamanten. "Ich habe aber auch noch einen schlichteren Ehering anfertigen lassen, damit die Diamanten bei alltäglichen Dingen und kleinen Hausarbeiten nicht verkratzen." Auch ihr Mann hat vier Versionen seines schlichten Rings: "In Roségold, Weißgold, Gelbgold und Schwarz – passend zu Uhren und Manschettenknöpfen", so die Braut.

Nachhaltig geheiratet

"The key is love" – "Der Schlüssel ist Liebe" – lautet das Motto der Hochzeit, die das Paar so umweltbewusst wie möglich gestaltet hat. Kein Feuerwerk, Barbaras Familie und Freunde kamen im Reisebus aus Bayern, und die spektakuläre Blumendeko besteht aus regionalen Pflanzen. "Im März habe ich im GALA-Interview erzählt, dass ich keine Plastikstrohhalme auf meiner Hochzeit haben möchte. Daraufhin hat mich eine Firma angeschrieben, die Strohhalme aus Apfelschalen herstellt", so Barbara Meier. Auch beim Dinner im Glaszelt achtet das Paar auf regionale Zutaten und Gewürze. Es gibt vorweg ein Champagnerschaumsüppchen mit handgefertigten Käsestangen, als Hauptgang Rind mit Gnocchi in Curry-Senf-Sauce oder als fleischlose Alternative ofengerösteten Blumenkohl. Krönender kulinarischer Abschluss: geeiste Schokolade mit Vanille- Parfait und Erdbeeren.

Barbara Meier & Klemens Hallmann laden zum Welcome-Dinner

Bereits einen Tag zuvor hatte das Brautpaar ein ähnlich spektakuläres Welcome-Dinner im "Secret Garden" arrangiert. Der Dresscode hier: "White & Gold“. Barbara trug ein weißes Fair-Fashion-Kleid von Sascha Gaugel mit einer goldenen Applikation aus recycelten PET-Flaschen. Als Gastgeschenk erhielt jeder zehn Hektar peruanischen Regenwald, der durch ein Zertifikat des WWF geschützt wird. Bis ein Uhr morgens tanzte Barbara mit ihrer Freundin Viktoria Lauterbach wild auf der Tanzfläche.

Barbara Meier + Klemens Hallmann

Die schönsten Bilder ihrer Hochzeit

Da kommt die Braut! Wunderschön im floralen Hochzeitskleid mit langer Schleppe und langem Schleier schreitet Barbara Meier auf dem blumengeschmückten Steg Richtung Altar.
Hochzeitsgast Franziska Knuppe leuchtet in rotem, floralem Glamour-Look, kombiniert mit sommerlichem Blumenkranz im Haar.
So eine lange Schleppe kann richtig Arbeit für die Brautjungfern sein. Bis alles perfekt ist, wird Barbara mit Brautschirm vor der Sonne geschützt.
Auch Hochzeitsgast Sylvie Meis ist im floralen Spitzenlook ein Hingucker.

13

Champagner-Pyramide wie bei einer Traumhochzeit

Zurück zur Hochzeitsfeier: Draußen am Pool verbiegen sich Akrobaten auf einer schwimmenden Bühne zu einer Seerose. Zuvor mussten die Gäste unter einer Artistin, die auf vier Meter hohen Stelzen steht und das Tor zum Garten bildet, hindurchlaufen. Einen Kindheitstraum hat Barbara sich auch noch erfüllt: "Ich wollte immer eine Champagner-Pyramide wie Linda de Mol in ihrer Sendung 'Traumhochzeit' haben", erzählt sie uns. Allerdings stellt sich das Befüllen der Gläser als mühsam heraus.

Gemeinsamer Hochzeitstanz als größter Liebesbeweis

Dann wabert Nebel über die Tanzfläche, die Scheinwerfer zaubern rosa Licht. Barbara und Klemens – beide haben sich nach der Zeremonie schnell umgezogen (sie trägt ein luftigeres Kleid mit Beinschlitz von Galia Lahav) – werfen sich in Pose. Zum allerersten Mal (!) tanzen beide in der Öffentlichkeit zusammen, ein langsamer Walzer zu "Can’t Help Falling In Love" von Elvis. "Das war Klemens’ größter Liebesbeweis an mich", zuckert Barbara später. "Er mag es nicht zu tanzen und würde lieber in einen Boxring steigen. Doch für mich hat er es gemacht." Beide hatten bei Barbaras ehemaligem "Let’s Dance"-Partner Sergiu Luca und dessen Frau Regina Unterricht genommen. "Sogar mit Hebefiguren und Drehungen, damit das Kleid und die Haare schön fliegen", freut sie sich über den Auftritt, der viel Applaus erntet.

Ein Hochzeitsbrunch zum Abschied

Am nächsten Morgen verabschieden Barbara und Klemens die Gäste bei einem Brunch. Übrigens: "Ich bin jetzt die Frau Hallmann", sagt Barbara und lacht. Sie hat den Namen ihres Mannes angenommen – auch wenn sie in der Öffentlichkeit weiter Meier heißen will. Das Paar bleibt noch ein paar Tage in Italien, denn für Flitterwochen ist bis Ende des Jahres keine Zeit. "Mein großer Traum ist eine Weltreise", erzählt sie.

Familienplanung im Hause Hallmann

Wie steht es eigentlich um die vielen Kinder, die die Gäste dem Brautpaar gewünscht haben? "Wir möchten eine Familie gründen, aber wir haben nicht den Mega-Druck, dass es sofort passieren muss. Zwei Kinder wären schön.“ Dann lassen wir mit ihr die Festtage noch einmal Revue passieren. Barbara sagt: "Es ist so schade, dass es jetzt vorbei ist. Es war wie im Märchen. Die Menschen haben so wundervoll miteinander harmoniert. Wir hatten bodenständige Leute aus meinem bayerischen Heimatdorf hier, wir hatten Hollywood hier, und plötzlich tanzte meine Mama neben Gabriel Luna, einem der Hauptdarsteller im neuen 'Terminator'-Film. Und H.P. Baxxter und mein 17-jähriger Cousin unterhielten sich. Die Energie war fantastisch."

Barbara Meier + Klemens Hallmann heiraten

Die ersten Promis melden sich aus Venedig

Barbara Meier, Klemens Hallmann
Barbara Meier und Klemens Hallmann freuen sich auf ihre Hochzeitsgäste
©Gala
Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche