Barbara Becker: Erster Auftritt mit ihrem neuen Freund

Bereits vor zwei Monaten wurde bekannt, dass Barbara Becker wieder liiert ist. Jetzt zeigte sie sich erstmals mit ihrem Freund Juan auf einem roten Teppich

Barbara Becker: Erster Auftritt mit ihrem neuen Freund
Letztes Video wiederholen

Barbara Becker

Sie ist neu verliebt

Barbara Becker

Vor wenigen Monaten gab sich Barbara Becker noch zurückhaltend, wenn es um ihre neue Liebe ging. "Es gibt jemanden in meinem Leben, der mich glücklich macht …", verriet die 50-Jährige im Gespräch mit GALA zaghaft. Doch mittlerweile darf jeder sehen, wie glücklich sie mit ihrem Freund Juan ist.

Erster Red-Carpet-Auftritt mit Juan

Bei der "IWC"-Gala auf der Uhrenmesse "SIHH" in Genf zeigte sie sich am Dienstag (17. Januar) erstmals mit dem 17 Jahre jüngeren US-Amerikaner auf dem roten Teppich. Beide strahlten in die Kameras. "Wir sind schon ein Jahr zusammen, aber das ist unser erster gemeinsamer Red Carpet", sagte die Exfrau von Boris Becker der "Bild"-Zeitung. "Wir wollen heute richtig abfeiern."

Barbara Becker und die Männer

Barbara Becker und ihr Juan leben beide in Miami. Der gemeinsame Auftritt ist wohl ein Zeichen, dass es etwas Ernstes zwischen ihnen ist. Denn vorschnell ging die Mutter von Noah, 22, und Elias, 17, bisher mit Liebesdingen nicht an die Öffentlichkeit. Erst im vergangenen Sommer sagte sie: "Ich bin immer mal wieder verliebt. Es sind auch Männer dabei, die nur für den Moment sind und nicht für das ganze Leben."

Barbara Becker hat bereits zwei gescheiterte Ehen hinter sich. Nach acht Jahren Ehe kam es 2001 zur Scheidung von Boris Becker, dem Vater ihrer Kinder. Von 2009 bis 2011 war die erfolgreiche Lifestyle-Unternehmerin mit dem Künstler Arne Quinze verheiratet.

Lilly Becker

Boris Becker trägt sie auf Händen

Lilly Becker: Boris Becker trägt sie auf Händen
Boris Becker trägt seine Ehefrau Lilly auf Händen
©Gala

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche