VG-Wort Pixel

Barack Obama und Co. Familienhund "Sunny" hat eine Frau gebissen

Malia Obama, Michelle Obama, Barack Obama Sasha Obama
© instagram.com/whitehouse/
Großer Ärger im Weißen Haus: Der Familienhund "Sunny" der Obamas hat einer jungen Frau ins Gesicht gebissen

Nach dem emotionalen Abschied von Barack Obama als Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika dachte man, dass nun erstmal etwas Ruhe in das Leben von Barack, 55, seiner Frau Michelle, 52, und den zwei Töchtern Malia, 18, und Sasha, 15, eintreten würde, aber weit gefehlt.

Barack Obama: Familienhund "Sunny" beißt zu

Denn kurz vor dem Ende seiner Amtszeit erschüttert ein bissiger Skandal das Weiße Haus. Familienhund "Sunny" hat eine junge Frau ins Gesicht gebissen. Der portugiesische Wasserhund ist eigentlich nicht aggressiv, doch reagierte er laut "TMZ" äußerst bissig auf eine 18-Jährige, die die Präsidententochter Malia Obama im Weißen Haus besuchte. Sunny war offenbar nicht in Kuschel-Stimmung und biss die junge Frau ins Gesicht. Das Ergebnis war eine blutende Wunde, die genäht werden musste. "Ich hasse Sunny", schrieb das blonde Mädchen auf Snapchat-Account zu einem Foto, auf dem sie mit der blutigen Wunde zu sehen ist. Daneben sieht man ihre Freundin Malia mit einem breiten Grinsen. "Malia findet das lustig", schrieb sie zu einem anderen Bild beim Social-Media-Dienst.

Die Hunde der Obamas

Neben "Sunny" haben die Obamas auch noch den achtjährigen Hund Bo. Beide sind bisher nicht negativ aufgefallen.

Eine offizielle Stellungnahme zum Unfall hat das Weiße Haus bisher noch nicht abgegeben.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Barack Obama
lsc Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken