Barack Obama Witze über Prinz George


Beim White House Correspondents' Dinner witzelte Barack Obama auf der Bühne unter anderem über Kendall Jenner und Prinz George.

Beim traditionellen White House Correspondents' Dinner witzelte US-Präsident Barack Obama, 54, auf offener Bühne vor den versammelten Journalisten, Promis und weiteren Gästen über den kleinen Prinz George, 2.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Youtube integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Obamas lustige Rede

"Letzte Woche ist Prinz George zu unserem Treffen im Bademantel aufgetaucht. Das war ein Schlag ins Gesicht", scherzte Obama über die "klare Missachtung des [herkömmlichen] Protokolls". Der US-Präsident und die First Lady hatten zum Abschluss ihrer kürzlichen London-Reise eine Dinner-Einladung der britischen Royals angenommen, wo sie auch auf George trafen, der extra länger aufbleiben durfte - im Bademantel.

SpotOnNews


Mehr zum Thema


Gala entdecken