Bar Refaeli: Gericht urteilt: Sie muss zwei Millionen Euro Steuern nachzahlen

Supermodel Bar Refaeli muss Steuern nachzahlen. Die Summe beläuft sich auf etwa zwei Millionen Euro

Bar Rafaeli

Supermodel Bar Refaeli, 33, muss in ihrer Heimar Israel etwa zwei Millionen Euro Steuern nachzahlen. Sie soll ihre Einkünfte nicht vollständigen angegeben und Promi-Vergünstigungen verschwiegen haben.

Bar Refaeli: Gericht sprach Urteil

Die Rekordsumme geht aus einem Gerichtsurteil hervor, wie unter anderem "The Times of Israel" berichtet. Zu der Steuernachzahlung kämen zudem weitere 30.000 Euro an Gerichtskosten. Der Vorwurf gegen Refaeli lautete dem Bericht zufolge: Sie soll versucht haben, Einnahmen teilweise vor den Steuerbehörden zu verheimlichen, indem sie behauptet habe, vor einigen Jahren im Ausland gelebt zu haben.

View this post on Instagram

Come fly with me 💫

A post shared by Bar Refaeli (@barrefaeli) on

Sie gilt als Einwohnerin Israels

Das Model hatte damals eine Liebesbeziehung mit Hollywood-Star Leonardo DiCaprio, 44. Ihre Anwälte argumentierten, Refaeli habe mit diesem zwischenzeitlich in den USA gelebt. Refaeli und DiCaprio lernten sich 2005 kennen, die Beziehung soll bis 2011 gedauert haben.

Der Richter urteilte nun aber offenbar für die in dem Prozess fraglichen Jahre 2009 und 2010, dass das Model genug Tage in Israel verbracht habe, um für die Steuerbehörden als Einwohnerin des Landes zu gelten. Im Mittelpunkt steht das Supermodel derzeit aber auch wegen eines wichtigen Jobs: Die 33-Jährige ist eine der Moderatoren des Eurovision Song Contest 2019, der in Tel Aviv stattfindet. Das Finale ist am 18. Mai.

Celebrity Mugshots

Die schönsten Polizeifotos der Stars

Wayne Rooney  Im vergangenen Monat wurde Wayne Ronney am Washington Dulles International Airport in Virginia festgenommen. Englands Fußball-Star hat nach Angaben eines Sprechers auf dem Heimflug von Saudi-Arabien nach Washington Schlaftabletten genommen und dabei Alkohol getrunken und ist von der Airport Police wegen eines „minderschweren Fehlverhaltens“ vorläufig festgenommen und für kurze Zeit in eine Zelle gesteckt worden. Wenig später ist Rooney aber gegen eine Geldbuße von 25 Dollar freigelassen worden. Außerdem muss er 91 Dollar Gerichtskosten zahlen.
Vince Vaughn   Der Schauspieler soll laut "TMZ" bei einer Verkehrskontrolle auffällig geworden sein. Später ist Vaughn wegen Verdachts auf Trunkenheit am Steuer und Widerstand gegen die Polizei (Manhattan Beach) festgenommen worden und ist nun stolzer Besitzer dieses tollen Porträts.
Lindsay Lohan  Was wäre eine Mugshot-Strecke ohne Hollywoods Skandalnudel Lindsay Lohan? Die Schauspielerin nennt schon so einige Knastporträts ihr eigen. Dieses hier wegen Trunkenheit am Steuer.
Heather Locklear  Heather Locklear wird im Februar 2018 wegen häuslicher Gewalt und einem Übergriff auf einen Polizeibeamten festgenommen. Die Schauspielerin soll ihren Lebensgefährten Chris Heisser geschlagen haben.

21

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche