VG-Wort Pixel

Backstreet Boys Comeback des Jahres

Kevin Richardson, Nick Carter, AJ McLean, Brian Littrell & Howie Dorough aka Backstreet Boys
Kevin Richardson, Nick Carter, AJ McLean, Brian Littrell & Howie Dorough aka Backstreet Boys
© Getty Images
Fünf Jahre ist es her, dass es neue Musik von den Backstreet Boys zu hören gab. Jetzt meldet sich eine der erfolgreichsten Bands der 90er mit einer neuen Single zurück

Das wird für viele Frauen neben der Hochzeit von Meghan Markle und Prinz Harry DAS Ereignis des Jahres sein. Die Backstreet Boys sind aus dem Schatten ihrer Abwesenheit ins Rampenlicht getreten und haben eine Single im Gepäck. Richtig gehört! Die fünf Jungs A.J. McLean, 40, Nick Carter, 38, Brian Littrell, 43, Howie Dorough, 44 und Kevin Richardson, 46, die in den 90ern für unablässiges Herzklopfen und Kreischanfälle gesorgt haben, sind wieder zurück.

Das Comeback des Jahres!

Fünf Jahre ist es her, dass die Gruppe aus Orlando, USA, ihr letztes Album ("In a World Like This") vorgestellt hat. Bis 2015 tourten sie zwar noch um die Welt, zogen sich danach aber zurück. Seitdem war es ruhig um die Gruppe geworden. Bis jetzt jedenfalls.

Ankündigung auf Twitter

In den vergangenen Tagen wurden sie auf Twitter wieder deutlich aktiver und deuteten wortreich etwas Neues, Großes, an: "Ready...". 

Das war vor knapp einer Woche. Nur drei Tage später lösten sie ihre geheimnisvolle Botschaft auf: "...we’re back". Wir sind zurück. Auf Facebook sammelten die Musiker mit ihrer Ankündigung bereits über 90.000 Likes.

So klingt der neue Song der Backstreet Boys

Als Geschenk hat die Boyband ihre neue Single "Don’t Go Breaking My Heart" mitgebracht, die seit heute (17. Mai) auf allen bekannten Portalen verfügbar ist. Und so klingt der neue Song.

pca


Mehr zum Thema


Gala entdecken