Baby-News!: Dieser NSYNC-Sänger wird Vater

Chris Kirkpatrick gab mit einem süßen Foto auf Facebook bekannt: Er wird Vater!

JC Chasez, Lance Bass, Justin Timberlake, Joey Fatone, Chris Kirkpatrick

Der ehemalige NSYNC-Sänger Chris Kirkpatrick (45) und seine Frau Karly werden im Oktober Eltern. Das Paar, das seit 2013 verheiratet ist, gab die freudige Nachricht via Facebook bekannt. Die beiden posierten vor einem Poster des Streifens "The Boss Baby" und schrieben dazu: "Ein neuer Boss kommt Anfang Oktober..."

There is a new boss coming to town in early October......😍😍😍

Gepostet von Karly Kirkpatrick am Freitag, 31. März 2017

Chris Kirkpatrick ist überglücklich

"Karly und ich sind mehr als erfreut", sagte der 45-Jährige zudem dem Magazin "Us Weekly". Und scherzend fügt er in Bezug auf seine ehemaligen Bandkollegen hinzu: "Unser Kind wird es schwer haben, seinen Lieblingsonkel unter den Typen auszusuchen." Zusammen mit Justin Timberlake, JC Chasez, Lance Bass und Joey Fatone war Kirkpatrick von 1995 bis 2002 Mitglied der beliebten Boygroup NSYNC.

So denkt Justin Timberlake über NSYNC

Justin Timberlake

Er rechnet mit *NSYNC ab

Justin Timberlake und *NSYNC
Millionen weiblicher Teenies lagen Justin Timberlake, JC Chasez, Lance Bass, Chris Kirkpatrick und Joey Fatone zu Füßen, als sie mit *NSYNC Hits wie "I Want You Back", "Tearin' Up My Heart" und "Bye Bye" die Charts eroberten. 2002 entschied sich Timberlake für eine Solo-Karriere - und packt jetzt mit dem Grund für die Trennung aus
©Gala


Was wurde aus...

Boygroups im Wandel der Zeit

New Kids on the Block  Anfang der Neunziger waren Danny Wood, Jordan Knight, Joey McIntyre, Jonathan Knight und  Donnie Wahlberg (v.l.) als die Boygroup "New Kids on the Block" auf dem Höhepunkt ihrer Karriere. "Step by Step" war einer ihrer größten Hits.
New Kids on the Block  Aus den "New Kids" sind mittlerweile gestandene Männer geworden. Jonathan Knight, Donnie Wahlberg, Jordan Knight, Danny Wood und Joey McIntyre (v.l.) sind sogar schon seit 2008 wieder im Musikbusiness aktiv, und von 2010-12 gab es sogar eine Zusammenarbeit mit den Backstreet Boys.
Bros   Die Bros-Zwillinge Matt und Luke Goss könnten sogar bei einer #30YearChallenge mitmachen: Ende der 80er Jahre haben die Brüder und Schulfreund Craig Logan mit Hits wie "When will I be famous?" und "Cat among the Pigeons" für Kreisch-Alarm bei jungen Mädels gesorgt.
Bros  Nach der Trennung der Boygroup, 1991, ist es lange Zeit still um die Goss-Boys geworden. Luke Goss hat zum Schauspieler umgeschult, Matt Goss hat als Sänger weitergemacht. Dann die frohe Kunde: Die Reunion-Konzerte 2017 entpuppen sich in Großbritannien als voller Erfolg. Auch im Jahr 2019, wie das rechte Foto beweist, zeigen sich die Zwillinge in Topform.

57


Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche