VG-Wort Pixel

Axel Schulz Trennung von Ehefrau Patricia

Axel Schulz mit Ehefrau Patricia.
Axel Schulz mit Ehefrau Patricia.
© imago images
Traurige Nachrichten von Axel Schulz: Der Boxer und Ehefrau Patricia haben sich nach 15 Ehejahren getrennt.

"Heute etwas sehr persönliches … Ich möchte Euch mitteilen, dass Patricia und ich uns schon vor vielen Monaten getrennt haben", lauten die ersten Zeilen des emotionalen Statements, das Axel Schulz, 52, auf Instagram veröffentlicht.

Axel Schulz betont: "Wir werden Freunde bleiben"

"Zwei tolle Töchter verbinden uns bis heute. Auch wenn wir kein Paar mehr sind, stehen wir zu unserer Verantwortung für unsere Kinder und uns selbst. Wir werden Freunde bleiben", betont der Boxer weiter und bittet seine Fans und Follower:innen weiterhin um Privatsphäre. Dazu postet der Sportler ein gebrochenes, rotes Herz.

Seine Freunde stehen dem 52-Jährigen nun bei. "Wahre Liebe bleibt und zeigt sich immer in Respekt. euch beiden all the best [sic]", kommentiert Moderator Daniel Aminati, 47. Andere User:innen wünschen Schulz für die kommenden Wochen und Monate alles Gute und viel Kraft. "Eine Liebe kann zerbrechen – kein Rosenkrieg – Respektvolle Trennung – eure Töchter lieben euch beide – die sind ein Stück eures Herzens – alles gute für die Zukunft [sic]", bringt es ein Fan in der Kommentarspalte auf den Punkt. 

Axel Schulz hat seiner Patricia, 50, im März 2006 bei einer Traumhochzeit in Florida das Jawort gegeben, die beiden haben zwei gemeinsame Töchter.

Verwendete Quelle: instagram.com

aen Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken