VG-Wort Pixel

Avril Lavigne Die Musikerin gibt ihre Verlobung bekannt

Avril Lavigne und Mod Sun
Avril Lavigne und Mod Sun
© Lester Cohen / Getty Images
Seit einem Jahr sind Avril Lavigne und Mod Sun glücklich liiert. Nun hat der US-Rapper um die Hand der 37-Jährigen angehalten. 

Avril Lavigne, 37, ist verlobt! Das gibt die Musikerin auf ihrem Instagram-Account bekannt. Der US-Rapper Mod Sun, 35, wählte einen ganz besonderen Ort für den Heiratsantrag aus: Paris, die Stadt der Liebe. Auf Social Media teilt Avril Lavigne gleich mehrere Bilder des romantischen Augenblicks.

Avril Lavigne: "Ich liebe dich für immer"

Die Aufnahmen zeigen die beiden Verliebten genau in dem Augenblick, als Mod Sun vor der Sängerin auf die Knie ging. Als atemberaubende Kulisse wählte der 35-Jährige ein Boot, das direkt über die Seine am Eiffelturm entlang fuhr. Auf dem dritten Foto hält Avril den riesigen Klunker direkt in die Kamera. Dazu schreibt die 37-Jährige: "Ja! Ich liebe dich für immer" und verrät dabei direkt, dass ihr Liebster sie bereits am Sonntag, 27. März 2022, fragte. 

Nur wenige Stunden bevor Avril Lavigne und Mod Sun ihre Verlobung öffentlich machten, kursierten bereits die ersten Gerüchte um einen möglichen Antrag. Die Sängerin wurde bereits von einigen Paparazzi mit dem Ring am Finger abgelichtet. Nun sind es aber doch die beiden Stars, die ihren nächsten großen Schritt selbst bekannt geben.

Avril Lavigne und Mod Sun sind seit 2021 liiert

Anfang Mai 2021 sollen sich die beiden Musiker erstmals getroffen haben. Zum damaligen Zeitpunkt hatte Avril Lavigne eigentlich genug von den Männern, wollte ihre Zeit als Single genießen. Nur wenige Tage später begann ihre Beziehung zum Rapper. 

Verwendete Quellen: instagram.com

jna Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken