Aufreger im Netz: Ist Monica Ivancan wirklich zu dick?

Model Monica Ivancan wird im Internet wegen ihrer Figur angegriffen

Wie fies ist das denn? Am 6. Juli postete Monica Ivancan ein Bikini-Foto von sich auf ihrer Facebook - und Instagramseite . Doch anstatt Lobes-Hymnen auf ihre tolle Figur zu bekommen, gehen ihre Fans plötzlich auf sie los!

Bikini + Co.

Nasse Nixen

Wow! Schauspielerin Eva Longoria macht nicht nur mit ihrem Urlaubsziel Cabo neidisch, auch ihr toller Körper im weißen One-Shoulder-Badeanzug von Kalmar ist beneidenswert.
Gemeinsam mit Söhnchen Santiago lässt es sich die "Nasse Nixe" Eva Longoria im Silvesterurlaub gut gehen. Ihr Bikini stammt übrigens von Promi-Liebling Melissa Odabash.
Was für eine sexy Mama! UK-Moderatorin Vogue Williams strahlt im zweifarbigen Bikini und mit Söhnchen Theodore auf dem Arm mit der karibischen Sonne um die Wette.
Wild geworden: Während der kleine Theodore glücklich im Sand buddelt, posiert seine superfitte Mama Vogue Williams im Leo-Badeanzug.

510

"Das Popöchen braucht Sport", kommentiert eine Userin das Foto. Weitere Sprüche á la "Was hat die denn für einen fetten Arsch bekommen?" oder "Der Hai hat Angst vor dir und Reißaus genommen" sind ebenfalls zu finden.

So zeigte sich Monica Ivancan auf Facebook und Instagram.

Dabei sieht Monica Ivancan doch super schlank aus! Zumal die Blondine erst vor einem Jahr Töchterchen Rosa auf die Welt gebracht hat. Nur gut, dass Monica sich zu wehren weiß. Im Interview mit "RTL" sagt sie: "Ich kann darüber nur schmunzeln. Ich trage Größe 36/38 und wenn das in Deutschland dick ist, dann haben wir ein echtes Problem." Die Ex von Oliver Pocher jedenfalls sieht überhaupt nicht ein, sich Body-Druck zu machen. "Ich stehe voll und ganz zu meinem Post und zu meinem Körper", sagt sie weiter.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche