VG-Wort Pixel

Ashton Kutcher Was für ein süßes Vater-Tochter-Bild!

Neu-Papa Ashton Kutcher lässt seine kleine Wyatt nicht mehr aus den Augen und schnallt sie sich kurzerhand um. Hier ist das Foto!
An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Wie ein Känguru trägt Hollywood-Star Ashton Kutcher die kleine Wyatt vor seinem Bauch. Um seine Tochter nicht aus den Augen lassen zu müssen, hat der stolze Papa sie sich kurzerhand umgeschnallt und begrüßt einen Bekannten mit festem Händedruck.

Partnerlook

Das Outfit von sich und seiner drei Monate alten Tochter scheint der Neu-Papa mit Bedacht gewählt zu haben: beide sind in aufeinander abgestimmte grau-braun Töne gehüllt, er mit Kappy auf dem Kopf, sie in einem niedlichen Teddy-Einteiler mit Öhrchen. Zusammen geben sie so ein süßes Papa-Tochter-Gespann ab! Wyatt scheint es vor Papas Bauch gut zu gefallen. Zufrieden nuckelt die Kleine an ihrem Schnuller und beobachtet wachsam ihre Umgebung.

Glücklicher Vater

Wie glücklich der "Two and a Half Men"-Darsteller über den Nachwuchs ist, erzählte er erst kürzlich TV-Talker Conan O'Brien in dessen Show: "Es ist einfach unglaublich. Das ist die großartigste Sache auf der Welt." Am 30. September brachte Mila Kunis ("Ted") das Mädchen auf die Welt, für beide Schauspieler ist es das erste Kind.

sma Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken