Ashton Kutcher: Sorge um Demi Moore

Schauspieler Ashton Kutcher will seine Ex-Frau Demi Moore mit seiner neuen Beziehung mit Mila Kunis nicht verletzen.

Ashton Kutcher (34) weiß, dass seine Beziehung zu Mila Kunis (28) für seine Ex Demi Moore (49) schwer zu ertragen ist.

Der Schauspieler ('Butterfly Effect') hat die Liaison mit Kunis ('Black Swan') nicht offiziell bestätigt, aber es gibt Fotos, die dafür sprechen. Der Star und Moore ('Ghost - Nachricht von Sam') trennten sich im November, nachdem Berichte aufkamen, dass er sie an ihrem sechsten Hochzeitstag betrog. Die Darstellerin litt sehr unter den Trennung und begab sich sogar wegen Stresserscheinungen und Suchtproblemen in eine Entzugsklinik. Ashton Kutcher soll aber nun hin und weg von seiner neuen Liebsten sein und versucht alles, seiner Noch-Ehefrau nicht noch mehr weh zu tun. "Er möchte Demi nicht demütigen, aber er lässt sich von ihr scheiden und es ist ihm ernst mit Mila - er führt sein Leben weiter und denkt über Ehe und Babys nach. Er weiß, dass er wie der böse Bube aussieht und möchte es wegen Mila ändern", erklärte ein Freund gegenüber dem britischen Magazin 'Closer'. "Demi ist am Boden zerstört, denn es wird klar, dass Mila nicht nur eine Affäre ist. Ihr macht vor allem Milas Alter zu schaffen und die Berichte, dass sie gerne Kinder möchte. Es muss schon schwer sein, alle haben Mitgefühl."

Andrej Mangold

Jetzt äußert er sich selbst zum Karriere-Aus

Andrej Mangold
Ex-"Bachelor" Andrej Mangold soll seine Karriere als Profi-Basketballspieler nun endgültig an den Nagel gehängt haben. Der Grund für sein Karriere-Aus: Medienberichten zufolge wurde sein Vertrag nicht verlängert. Jetzt äußert er sich selbst zu den Gerüchten.
©Gala

Moore soll mittlerweile ein Techtelmechtel mit dem neuseeländischen Schauspieler Martin Henderson (37, 'Hart am Limit') haben und Stimmen aus ihrem Umfeld sprechen davon, dass sie sehr viel "Spaß hat".

Kutcher hofft nun, dass er mit Kunis ein neues Leben anfangen kann. "Ashton weiß, dass Demi verzweifelt ist, aber er kann nicht so tun, als ob er kein Leben hätte, nur weil es ihr schlecht geht. Er und Mila sind sehr verliebt."

Ashton Kutcher und Mila Kunis kennen sich, seit sie 1998 gemeinsam in der Serie 'Die wilden Siebziger' auftraten.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche