Ashton Kutcher: Erstes Instagram-Foto von Wyatt?

Bisher haben Ashton Kutcher und Mila Kunis alles getan, um Tochter Wyatt aus der Öffentlichkeit herauszuhalten. Doch nun postete der stolze Papa ein Bild seiner Kleinen bei Instagram

Wegen Paparazzi und falschen Freunden haben wir bereits das eine oder andere Bild von Wyatt zu sehen bekommen. Doch nun postete ihr Papa Ashton, 37, ganz offiziell ein Bild von seinem Sonnenschein im Internet… oder doch nicht? So genau lässt sich das nicht sagen. Doch auf Instagram zeigte er ein Bild von einem kleinen Mädchen, das vom Alter her seine Tochter sein könnte. Sie steht am Geländer auf einer Brücke und zeigt mit ihrem kleinen Fingerchen in die Luft.

Er will Aufmerksamkeit

Leider hat er darauf verzichtet zu erwähnen, wer genau auf dem Bild zu sehen ist. Er informierte seine Follower lieber über ein wichtiges Thema, das mit einem möglichen Bild seiner Tochter noch mehr Gehör finden soll. "39 Millionen Menschen sind durch das Raster gefallen und Sklaven geworden", schrieb er zu dem Bild. Außerdem fügte er noch den Hashtag "#redsandproject" hinzu. Doch dank Kutcher wird das Projekt von Molly Gochman, die auf Menschenhandel und Sklaverei aufmerksam machen will, sicherlich weitaus mehr Beachtung finden.

Vin Diesel gratuliert Meadow Walker

"Liebe dich, Kind. Dein Onkel Vin"

Paul Walker
Vin Diesel gratuliert Meadow Walker mit einer rührenden Botschaft zur Volljährigkeit.
©Gala

Mal sehen, ob Ashton Kutcher demnächst das Rätsel um dieses Bild lösen wird, oder ob er uns im Dunkeln lassen wird.

Mila + Ashton

Erstes Jahr mit Baby Wyatt

Mila Kunis + Ashton Kutcher
Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche