Ashley Greene: Sie verdankt Hollywood ihren Stil 

Schauspielerin Ashley Greene musste erst lernen, wie sie sich optimal kleiden kann. 

Ashley Greene (25) ist nach einiger Zeit im Film-Business sehr viel stilsicherer geworden.

Die Darstellerin ('LOL') stieg durch ihre Rolle als Vampirin Alice Cullen in der Verfilmung von Stephenie Meyers 'Twilight'-Erfolgsromanen zum gefeierten Star in Hollywood auf. Das Filmbusiness war es auch, was die Jung-Schauspielerin über Mode nachdenken ließ, sodass sie nach einigen Experimenten letztlich zu ihrem eigenen Stil fand. "Ich habe jetzt mehr davon - Klamotten und Stil!", lachte sie in der neuen YouTube-Show der Modezeitschrift 'Harper's Bazaar'. "Ich glaube, mittlerweile habe ich ein gutes Gespür dafür entwickelt, was mir steht und was nicht. Die gleichen Trends funktionieren einfach nicht bei jedem."

Shawn Mendes und Camila Cabello

Verstörendes Knutsch-Video auf Instagram

Shawn Mendes und Camila Cabello
Shawn Mendes und Camila Cabello hatten einen feurigen Auftritt bei den MTV Video Music Awards. Die Fans waren hin und hergerissen von der Art und Weise, wie sie ihre Liebe zur Schau stellten. Doch dieses aktuelle Knutsch-Video sorgt nun für großes Aufsehen.
©Gala

Der neugefundene Kleidungsstil brachte der Amerikanerin nicht nur Bewunderung, sondern auch einen Werbevertrag mit Luxus-Label 'DKNY' ein. Kein Wunder also, dass Greene durch ihren Status als Fashion-Ikone nun auch im Alltag mehr darauf achten muss, wie sie rumläuft. "Bevor ich aus dem Haus gehe, muss ich sicher gehen, dass ich halbwegs präsentabel aussehe … Im Pyjama kann ich nun nicht mehr rausgehen - noch nicht mal zum Lebensmittelladen um die Ecke", verriet sie.

Für ihren Tageslook bevorzugt die Schauspielerin nach eigener Aussage Skinny-Jeans, flache Schuhe, ein süßes Top und eine passende Handtasche. Mittlerweile genieße sie es jedoch auch, sich für Events auf dem roten Teppich in Schale zu werfen. "Bei der Premiere des zweiten 'Twilight'-Films habe ich mich in meiner schicken Robe sehr wohl gefühlt. Ich habe nun mehr Spaß an Mode. Am Anfang bin ich auf solchen Veranstaltungen ständig mit weit aufgerissenen Augen herumgelaufen, weil ich so viel Glamour gar nicht kannte. Ich bin in Florida aufgewachsen, da laufen wir immer in Shorts und T-Shirts rum", erinnerte sich Ashley Greene lachend.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche