VG-Wort Pixel

Ashlee Simpson + Pete Wentz Ist die Liebe zurück?


Erst kürzlich wurde bekannt, dass die Ehe von Ashlee Simpson und Pete Wentz am Ende ist. Nun sieht es ganz so aus, als hätten die beiden wieder zueinander gefunden

Ashlee Simpson und Pete Wentz stehen angeblich vor einem Liebes-Comeback. Am Donnerstag (31. März) wurden der Musiker und die Schwester von Sängerin Jessica Simpson händchenhaltend beim gemeinsamen Familienausflug mit Söhnchen Bronx in Los Angeles gesichtet. Und das, obwohl Ashlee erst vor wenigen Wochen überraschend die Scheidung von ihrem Ehemann eingereicht hatte. Hat es sich die 26-Jährige nun doch noch anders überlegt? Es sieht zumindest ganz so aus. "Ashlee und Pete haben Händchen gehalten und vor allem Pete sah sehr glücklich aus", sagte ein Augenzeuge gegenüber dem Magazin "People". "Während sie auf ihre Getränke warteten, hatte Pete seinen Arm um Ashlee gelegt und sie sahen definitiv wieder wie ein Paar aus". Die Sprecher der beiden wollten sich zu den Gerüchten bisher aber nicht äußern.

Nachdem Ashlee Simpson im Februar nach knapp drei Jahren wegen "unüberbrückbarer Differenzen" die Scheidung eingereicht hatte, erklärte Pete Wentz, dass er seine Frau immer noch liebe. Trotz der Trennung sind die beiden aber friedlich und freundschaftlich miteinander umgegangen, allein schon aus Rücksicht auf ihren zweijährigen Sohn Bronx. "Beide wollten es ihm so einfach wie möglich machen, damit klar zu kommen", zitiert "People" einen Insider. Und vielleicht werden die drei ja tatsächlich wieder eine richtige Familie.

kma

gala.de

Mehr zum Thema


Gala entdecken