In aller Freundschaft: Armin Rohde weint in ZDF-Sendung – wegen einem Pinguin

In einer ZDF-Show zeigt sich Armin Rohde von einer völlig neuen Seite. Der Schauspieler fing an zu weinen - aus einem herzerwärmenden Grund

Armin Rohde

Schauspieler Armin Rohde, 63, zeigte sich in der ZDF-Show "Da kommst du nie drauf" von einer ungewohnten Seite – ihm flossen Tränen über die Wange. Was war der Grund für seinen Gefühlsausbruch in der Unterhaltungs-Show von Johannes B. Kerner, 53? 

Armin Rohde weint in Johannes B. Kerners Show

Eigentlich stellen sich die Gäste in Kerners Show kuriosen Fragen und versuchen Rätsel zu überraschenden Tatsachen zu lösen. In der Sendung, die am 5. Juli um 20.15 Uhr im öffentlich-rechtlichen Sender ZDF zu sehen war, sorgte ein Einspieler allerdings für einen überraschenden Moment: Als die Geschichte der besonderen Freundschaft zwischen dem Brasilianer Joao Pereira de Souza und dem Pinguin "Dindim" gezeigt wurde, flossen beim sonst so harten TV-Ermittler Rohde die Tränen. Das Duo verbindet nämlich eine ungewöhnliche Freundschaft.

Buschfunk

Das machen die Begleitungen der Kandidaten

Kanditaten "Ich bin ein Star holt mich hier raus"
Luxus und Sonne heißt es für die Begleitungen der Kandidaten. Doch was passiert, sobald der erste Streit im Camp beginnt?
©Gala

Der Grund für Rohdes Tränen

Im Frühjahr 2011 fand der frühere Maurer de Souza den Pinguin am Strand der Atlantik-Insel Ilha Grande. Ölverklebt und mit gebrochenem Bein kämpfe der Seevogel ums Überleben. Glücklicherweise fand de Souza den kleinen Erdbewohner und nahm ihn mit nach Hause, wo er ihn wieder aufpäppelte. Hier beginnt die unglaubliche Freundschaft. Denn als der Brasilianer den Pinguin nach dessen Genesung im Meer aussetzt und mit seinem Boot ans Ufer zurückkehrt, wartet der Pinguin bereits auf seinen Retter. Er blieb über Monate hinweg an dessen Seiten, bis er auf einmal verschwand. Aber nicht für immer. "Dinbim" kehrt seitdem jeden Sommer zurück zu Joao Pereira de Souza – und nimmt für seine Reise knapp 8.000 Kilometer in Kauf. Es wird vermutet, dass der Seevogel im argentinischen Patagonien beheimatet ist. Die Verbundenheit zu seinem Retter führt den Vogel immer wieder aufs Neue auf die andere Seite des Kontinents.

Vor dem Hintergrund dieser rührenden Geschichte, die eine einzigartige Verbindung zeigt, konnte auch Armin Rohde mit seinen Gefühlen nicht mehr hinterm Berg halten.

Star-Freundschaften

Diese Promis sind unzertrennlich

Guten Freunden schenkt man ein Selfie! In diesem Fall freut sich Salma Hayek über ein seltenes Foto mit Angelina Jolie und Comedian Kumail Nanjiani. Die drei spielen gemeinsam in dem kommenden Marvel-Film "The Eternals".
Mit guten Freunden wie Bella Hadid macht Kendall Jenner gerne mal eine kleine Bootstour vor der Küste von Miami. 
Reese Witherspoon und Jennifer Aniston strahlen bei der "The Morning Show"-Weltpremiere in New York City Arm in Arm um die Wette. Dabei ist das dynamische Duo nicht nur auf der Leinwand ein gutes Team, die Frauen verbindet auch eine Freundschaft. 
In ihrer Instagram-Story bedankt sich Selena Gomez bei ihrer guten Freundin Taylor Swift für ihre Unterstützung in schweren Zeiten und ist froh darüber, sie immer an ihrer Seite zu wissen. 

191


Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche