VG-Wort Pixel

Armie Hammer Er schockt mit neuem Look

Armie Hammer
Armie Hammer
© Getty Images
Armie Hammer wagt sich während der Corona-Quarantäne an einen neuen Look - und ist kaum wiederzuerkennen. 

Jetzt scheint auch Armie Hammer, 33, die Corona-Quarantäne im wahrsten Sinne des Wortes zu Kopf gestiegen zu sein. Während sich Stars wie Hilary Duff, 32, die Haare blau färben oder Männer sich radikale eine Glatze rasieren, wagt sich der Schauspieler an einen ganz besonderen Look. 

Armie Hammer: Er ist kaum wiederzuerkennen

Auf Instagram präsentiert der "Call Me By Your Name"-Darsteller seinen neuen Quarantäne-Haarschnitt - einen Mohawk. Die Haare in der Mitte sind zu einem Irokesen geschnitten, an den Seiten hat Armie sich die Haare komplett abrasiert. Zusätzlich zeigt er einen beachtlichen Schnurrbart. In Kombination mit einem ausgefransten Top könnte der Schauspieler seinen Look an Joe Exotic, bekannt aus der Netflix-Doku "Tiger King", angelehnt haben. "Killing the game", schreibt er unter seinen Post. 

Die Reaktion von Fans reichen von einem Schock bis hin zur Belustigung. "Falls jemals Taxi Driver neu gedreht wird wissen sie, wen sie anrufen müssen", schreibt ein Follower. "Du siehst aus, als wärst du einer von Joe Exotics Ehehmännern", lautet ein weiterer Kommentar. 

Bereits am Dienstagabend hatte Armie in seiner Instagram-Story sein krasses Make-Over angedeutet, mit den Worten "Mir geht es gut", wie "DailyMail" berichtet. 

Verwendete Quellen: instagram.com/armiehammer/, "DailyMail"

luho Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken