Arie Irawan (✝): Profi-Golfer tot in Hotelzimmer gefunden worden

Dramatische Nachrichten aus der Golf-Welt: Arie Irawan ist tot in seinem Hotelzimmer gefunden worden. Der malaysische Profi-Golfer wurde nur 28 Jahre alt

Arie Irawan (✝)

Gerade absolvierte er noch ein Golf-Turnier in China, jetzt ist Arie Irawan (†28) tot. Der in Malaysia geborene Profi-Sportler ist im Alter von 28 Jahren völlig überraschend verstorben.

Arie Irawan spielte bei der "Sanya Championship"

Für den "Sanya Championship" befand sich Arie Irawan gerade im Süden von China, am Freitag hatte er die Qualifikation für die nächste Runde knapp verpasst, am Sonntagmorgen fand ihn sein Zimmerkollege Kevin Techakanokboon leblos im Bett. Herbeigerufene Mediziner hatten 45 Minuten lang versucht, Irawan wiederzubeleben, so schreibt "Bild".

Via Twitter bestätigte der Sportverband den Tod des Profi-Golfers am gestrigen Sonntag (7. April). "Dies ist eine schreckliche Tragödie, von der wir alle betroffen sind. Die Nachricht macht uns unglaublich traurig und wir sprechen seiner Frau und seiner Familie unser aufrichtiges Beileid aus", erklärte Tour-Direktor Greg Carlson. 

Die Abschiede 2019

Um diese Stars trauern wir

Jan Fedder
26. Dezember 2019: Sue Lyon (73 Jahre)  Durch ihre Rolle als verruchtes Mädchen Lolita Haze in Stanley Kubricks Meisterwerk "Lolita" wurde sie weltbekannt, jetzt ist Sue Haze im Alter von 73 Jahren gestorben. Am Zweiten Weihnachtstag (26. Dezember) tat sie in Los Angeles ihren letzten Atemzug, so berichtet "New York Times". Über die Todesursache ist bisher nichts bekannt.
25. Dezember 2019: Ari Behn (47 Jahre)  An Weihnachten ereilt die Norweger die traurige Nachricht: Ari Behn, der Ex-Mann von Märtha Louise, hat sich mit nur 47 Jahren das Leben genommen. Der Künstler und Autor war 15 Jahre mit der norwegischen Prinzessin verheiratet, zusammen haben sie drei Töchter.
22. Dezember 2019: Emanuel Ungaro (86 Jahre)  Der französische Modedesigner Emanuel Ungaro ist im Alter von 86 Jahren verstorben. Früh von seiner Leidenschaft für Mode erfasst, gründete er 1965 in Paris seine weltbekannte Modemarke. Er galt als Couturier der alten Schule:  "Man trägt kein Kleid, man muss darin leben", sagte Ungaro.

128

Todesursache noch ungeklärt

Arie Irawan wurde nur 28 Jahre alt. Nach ersten Berichten ist der in Malaysia geborene Sportler an "natürlichen Ursachen" gestorben. Ob er vorher über Unwohlsein geklagt hatte, ist nicht bekannt. 

Verwendete Quelle: Bild

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche