Ariana Grande: Sie äußert sich zu den Dating-Gerüchten

US-Star Ariana Grande startet das neue Jahr mit einem Statement: Ist sie in einer Beziehung oder vergeben?

Ist Ariana Grande in einer Beziehung?

Ariana Grande (25, "thank u, next") hat wohl erstmal genug von Männern. Kein Wunder nach dem dramatischen Jahr: Im Frühjahr 2018 hatten sie und der im September überraschend verstorbene Rapper Mac Miller (1992-2018) sich getrennt. Im Juni 2018 bestätigte US-Comedian Pete Davidson (25), mit der Sängerin verlobt zu sein. Zu einer Hochzeit kam es nie, dafür zur Trennung. In der Öffentlichkeit wird seitdem viel darüber spekuliert, ob es wohl einen neuen Mann in ihrem Leben gibt. Ein Screenshot von einem diesbezüglichen Artikel, den ein Fan auf Twitter postete, brachte nun das Fass zum Überlaufen.

Erst wollte Grande von der Redaktion wissen, ob sie ihr selbst den Namen ihres angeblichen Partners vielleicht auch verraten würden. Und als wäre die Dating-Frage damit noch nicht klar genug beantwortet, verfasste die US-Amerikanerin einen weiteren, eindeutigen Post: "Vorschau auf den Rest des Jahres/wahrscheinlich meines ganzen Lebens: Ich date niemanden. Bitte bezieht euch auf diesen Tweet für zukünftige Fragen."

Daniela Büchner

Ihr bester Freund Markus Simons verrät, wie es ihr geht

Jens und Daniela Büchner mit Markus Simons
Der Tod von Jens Büchner jährt sich im November zum ersten Mal. Seine Ehefrau Daniela Büchner lebt nach wie vor in Trauer um ihren geliebten Mann.
©Gala

Mit diesem Statement beendet die Künstlerin endgültig alle Dating-Gerüchte. Stattdessen legt sie besonders viel Wert auf die Verbindung mit ihren Fans, wie sie in einem anderen Tweet erklärt: "Ich bin so glücklich, euch über das Internet kennen gelernt zu haben und euch in meinem Leben zu haben. Unsere Beziehung ist real und wichtig für mich. Ich liebe euch."

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche