VG-Wort Pixel

Annika Ernst "Bergdoktor"-Neuling ist nach fünf Jahren wieder Single

Annika Ernst
Annika Ernst
© imago images
Annika Ernst ist die Neue bei "Der Bergdoktor". Privat hat die Schauspielerin ein turbulentes Jahr hinter sich. Nicht nur wegen der Coronakrise, sondern auch, weil sie sich von ihrem langjährigen Partner trennte.

Weibliche Unterstützung für Dr. Martin Gruber: Ab dem 21. Januar wird Annika Ernst, 38, neben Hans Sigl, 51, in der beliebten Arztserie "Der Bergdoktor" zu sehen sein. Die Schauspielerin, die bereits in Kassenschlagern wie "Zweiohrküken" und Serien wie "In aller Freundschaft" und "Einstein" mitspielte, wird die Rolle der Chirurgin Dr. Johanna Rüdiger übernehmen und mit ihr das Klinikum ganz schön aufmischen.

Neben eines Konkurrenzkampfes mit Dr. Kahnweiler (Mark Keller, 55) um die Leitung der Chirurgie könnte es für Annika bzw. Johanna aber auch romantisch werden, wie sie gegenüber "TV Spielfilm" andeutete: "Dr. Rüdiger kommt als Single in die Serie, aber solche Dinge können sich ja bekanntlich ändern ... (lacht)". Doch wie sieht es eigentlich in Annika Ernsts Privatleben mit der Liebe aus?

Annika Ernst ist wieder Single

Annika Ernst mit Freund Oliver bei einer Filmpremiere im Jahr 2019
Annika Ernst mit Freund Oliver bei einer Filmpremiere im Jahr 2019
© imago images

Bisher lebte Annika mit ihrem Partner, dem Produzenten Oliver Dressnandt, und ihrer 13-jährigen Tochter Luna aus einer früheren Beziehung zusammen in Berlin. Doch nun verriet sie im Interview mit "Bunte": "Im Juni habe ich mich von ihm getrennt. Es lag nicht an der Pandemie, sondern wir hatten in mancher Hinsicht unterschiedliche Vorstellungen vom Leben. Es war die beste Lösung. Ich war im Sommer viel mit dem VW-Bus unterwegs, im Herbst bin ich mit meiner Tochter Luna umgezogen. Es war ein turbulentes Jahr."

"Partnersuche ist also noch nicht angesagt"

Fünf Jahre war Annika in festen Händen. Nun wieder alleine zu sein, mache ihr aber nicht so viel aus. Sie habe gute Freunde, eine tolle Tochter uns sei viel unterwegs, sagt sie. "Aber auch die Ruhe tut mir gut und ich orientiere mich neu. Ich muss erst mal rausfinden, wie ich bin, wenn ich Single bin. Partnersuche ist also noch nicht angesagt."

Verwendete Quellen:bunte.de, tvspielfilm.de

jno Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken