Anne Will: Trennung von Ehefrau Miriam

 ARD-Moderatorin Anne Will und Miriam Meckel haben ihre Trennung bekannt gegeben. Die beiden Frauen waren seit 2016 verheiratet.

Anne Will und Miriam Meckel bei einem seltenen gemeinsamen Auftritt im Januar 2017 in der Elbphilharmonie. 

Anne Will, 53, und ihre Ehefrau Miriam Meckel, 52, haben sich getrennt. Das bestätigte das Paar am Montagabend (11. November) in einem Schreiben, das der Deutschen Presse-Agentur vorliegt. 

Trennungsstatement von Anne Will und Miriam Meckel

"Wir haben uns getrennt", heißt es in dem kurzen Statement, das beide unterschrieben haben sollen. Gründe für das Liebes-Aus haben die ARD-Moderatorin und die Kommunikationswissenschaftlerin nicht genannt. "Weiteres werden wir hierzu nicht erklären und bitten, unsere Privatsphäre zu achten." 

Wie lange Anne Will und Miriam Meckel ein Paar waren, ist nicht bekannt. Seit 2016 waren die beiden Frauen verheiratet, 2007 hatten sie ihr Liebesglück in der "Bild am Sonntag" öffentlich gemacht. Das Coming-Out hatte Anne Will im "Stern" in Bezug auf gemeinsame öffentliche Auftritte wie folgt begründet: "Wir hatten einfach keine Lust mehr auf den Krampf: Ich gehe vor, Miriam kommt nach." 

Verwendete Quellen: Spiegel Online, Stern 

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche